BAF e.V. - Bildungszentrum und Archiv zur Frauengeschichte Baden-Württembergs, Rümelinstr. 2, 72070 Tübingen, Tel. 07071-369349 http://www.baf-tuebingen.de/

In der BAF-Bibliothek finden sich Bücher zu den verschiedensten Themen wie Frauenforschung, Frauenbewegung, Körper und Seele, feministische Spiritualität – aber auch Romane, Biographien, Krimis und Zeitschriften. Unser Archiv umfasst Graue Literatur, Nachlässe von Frauengruppen und einzelnen Frauen, eine Plakatsammlung sowie ein einzigartiges Pressearchiv.

Regelmäßig veranstalten wir Exkursionen, Vorträge, StadtrundgängeFilmabende und Erzählcafés für Frauen jeder Generation. Dabei profitieren wir von den großen Gestaltungsmöglichkeiten bei BAF: Wo sonst kann frau so direkt eigene Themen und Ideen entwickeln und umsetzen?

Unsere schönen Räume am Rand der Tübinger Altstadt werden auch gerne von anderen (Frauen)Gruppen genutzt.

 

Frauencafé Tübingen e.V. im Frauenprojektehaus. Als lebendiges Forum für Information, Diskussion und Austausch ist das Frauencafé  ein Ort der Auseinandersetzung über verschiedene Lebensrealitäten von Frauen. 

Frauenprojektehaus Tübingen e.V. - Dachverband zahlreicher Tübinger Frauen- und Mädchenprojekte sowie interessierter Einzelfrauen

Queer TüRe - Netzwerk LSBTTIQ Tübingen-ReutlingenQueer TüRe - Netzwerk LSBTTIQ Tübingen-ReutlingenDas Netzwerk für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender, Transsexuelle, Intersexuelle, Queere, ...und Freunde derselben der Region Tübingen/Reutlingen. Das LSBTTIQ Netzwerk Tübingen/Reutlingen http://www.queer-tuere.de/ ist ein Zusammenschluss verschiedener gemeinnütziger Gruppen, Organisationen, Interessenvertretungen und Einzelpersonen.

Anzeige:
Anzeige: