Die Berliner Lesbenparty L-tunes http://l-tunes.com/ verabschiedet sich vom SchwuZ und bricht auf zu neuen Ufern und Möglichkeiten. Am 31. März gibt's die (zumindest vorerst) letzten L-tunes im SchwuZ. Am Samstag, den 22. April macht L-tunes mit neuem Konzept in neuer Location einen Neustart! 

Freitag, 31.3.2017 - die letzte L-tunes im SchwuZ 
Samstag, 22.4.2017 - L-tunes »Summer Edition« ab April in neuen Locations

hip. fun. sexy. L-tunes is Berlin's legendary lesbian party - bisexual women, trans*, inter*, queer friends & straight allies welcome.

Von April bis September 2017 bieten wir euch L-tunes als »summer edition« in neuen Locations, das bedeutet:

Im vergangenen Jahr waren wir erfolgreich und erfolgreiche Dinge wiederholen wir gern: Um unsere zukünftigen Teammitglieder kennenzulernen, laden wir alle Interessierten unter euch zu unserem Offenen Teamtreffen zum Snacken, Schnacken und auf das ein oder andere Kaltgetränk ein.

Wir sind ein ehrenamtliches und gleichberechtigtes Team, das einmal im Jahr das größte und älteste queere Filmfestival in Deutschland organisiert.Wenn du filmbegeistert bist und Donnerstagabend frei hast, dann brauchen wir dich unbedingt!

Aktuell suchen wir Unterstützung u.a. in den Bereichen Veranstaltungsorganisation, Presse & Social Media. Wenn ihr euch anderweitig einbringen wollt, lasst uns darüber sprechen! Leitet diesen Aufruf an mögliche Interessierte weiter.
Bei Nachfragen schreibt gern eine Nachricht an aileen.pinkert@lsf-hamburg.de

Am Donnerstag, 9. März 2017 von 19:30 - 21:00 Uhr in der Schanzenstr. 45, 20357 Hamburg

900px Monika Treut 2009Monika Treut, Hyena Films - Übertragen aus de.wikipedia nach Commons. by James Steakley using CommonsHelper. (Originaltext: selbst fotografiert) Portrait Foto von der Regisseurin, Autorin und Produzentin Monika Treut[PM/red.] Die sieben Mitglieder der internationalen Jury sichten Filme mit queerem Kontext aus allen Sektionen der Berlinale. In jeder Kategorie werden drei Filme nominiert und je einer gewinnt den TEDDY AWARD für den besten Spielfilm, den besten Dokumentarfilm/Essay und den besten Kurzfilm. Zusätzlich wird der Spezialpreis der Jury, der Special TEDDY AWARD und der Harvey-Männer LeserInnen Award vergeben.

Der Special TEDDY AWARD geht an die Regisseurin, Produzentin und Autorin Monika Treut

Sozial und politisch engagiertes Fußballteam in Neukölln sucht ab sofort eine*n Trainer*in für unser Liga-Team. Wir spielen mit Spaß und Ambition in der Bezirksliga, trainieren 2x/Woche. Für unser Donnerstagstraining + die Punkstpiele suchen wir dich! meld dich: info@kickerinhas.de

http://kickerinhas.de/

https://www.facebook.com/Kickerinhas-eV-172501129598167/

hms roseHannchen Mehrzweck Stiftung (hms)Die Hannchen-Mehrzweck-Stiftung (hms) ist die größte deutsche Stiftung, die sich für die Emanzipation von Schwulen, Lesben, Trans- und Intersexuellen sowie queerer Bewegung einsetzt. Als erfolgreiche Förderpartnerin der LSBTIQ-Initiativen setzt sie weiterhin auf nachhaltiges Wachstum. Im Jubiläumsjahr wurden erstmals mehr als 50.000 Euro Fördermittel vergeben.

Nach Abschluss des Jubiläumsjahres 2016 zieht der Vorstand der Hannchen-Mehrzweck-Stiftung (hms) eine positive Bilanz.

VelsPol 170206 Velspol UmfrageOnline-Umfrage zu Hasskriminalität in Baden-Württemberg(Verein lesbischer und schwuler Polizeibediensteter in Baden-Württemberg e.V.), das Mitarbeiternetzwerk für LSBT Beschäftigte in Polizei und Justiz hat eine Umfrage zu Hasskriminalität gestartet. Gewalt und  Straftaten, die durch Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, religiöse Intoleranz oder durch Vorurteile gegenüber der Behinderung, der sexuellen Ausrichtung oder Geschlechtsidentität einer Person motiviert sind – all dies sind Beispiele für Hasskriminalität.

Dachverband Lesben und AlterDachverband Lesben und AlterFach­ver­an­stal­tung „Das Renten­system – wir fordern die Mindest­rente“ am 04./05. März 2017 in der Antifaschistischen Erholungs- und Begegnungsstätte Heideruh (Buchholz bei Hamburg)

Das LesbenFrühlingsTreffen (LFT) findet seit 1974 regelmäßig zu Pfingsten in unterschiedlichen Städten in Deutschland statt und wir wollen 2018 dieses großartige Treffen nach Göttingen holen. Dafür brauchen wir Deine Unterstützung!

Hast du Lust auf
....kreative und politische Workshops?
....ausgelassene Stimmung und tolle Gespräche mit vielen Gleichgesinnten?
....die Organisation einer solchen Veranstaltung?
....Ideen, was Du selbst bei einem solchen Treffen erleben willst?

Dann schreib uns eine E-mail an: lftgoettingen2018@posteo.de oder komme um 18:30 Uhr ins Café Kabale in Göttingen 
Daten: 27.01.,10.02., 24.02.,10.03., 24.03.

Wir freuen uns auf Dich !

Ab in den Norden 2017Ab in den Norden! 29. FrauenLesbenSommerCampDo. 08.06. bis Fr. 16.06.2017 am Mözener See bei Bad Segeberg in Schleswig–Holstein

Raus aus dem Alltag – rein ins wilde, freie Abenteuer! Lust, acht Tage Urlaub, zusammen mit einem bunten Haufen FrauenLesben aus nah und fern, abseits von Großstadthektik zu verbringen?

Inmitten idyllischer Natur erwartet Euch vom 08. Juni bis 16. Juni 2017 am schönen Mözener See alles, was Frauenherzen im Urlaub höher schlagen lässt: Erholung, Entspannung, Lust, Liebe, Leidenschaft, Party, Spiel, Sport, Spannung, Spaß sowie viele neue Kontakte und Anregungen.

30 Jahre Goldschmiede Silverweed30 Jahre Goldschmiede Silverweed

30 Jahre gibt es die Goldschmiede Silverweed jetzt schon! Zu diesem Anlass veranstaltet Hanna, die Besitzerin, ein Preisausschreiben. Gesucht werden die schönsten Geschichten, die mit dem Schmuck der Goldschmiede Silverweed zusammenhängen: 

Was war der Anlass, den Schmuck zu schenken oder zu tragen? Wie wurde der Anlass gefeiert? War ein Wunsch mit dem Schmuck verbunden und wurde der Wunsch erfüllt? Hat der Schmuck etwas Besonderes bewirkt, vielleicht ohne dass Du es vorher gewünscht hast? Hat der Schmuck dich gestärkt?

Deine Geschichte ist gefragt: schön, lustig, überraschend, traurig, dramatisch......

Anzeige:
Anzeige: