Start der Demo am Samstag, Foto: Maren Voss

Mehr als 850 Besucherinnen fanden den Weg in den hohen Norden, um 3 Tage lang zu vernetzen, zu diskutieren und zu feiern. „Lesben Ahoi! – Anders anlegen!“ – unter diesem Motto fand das alljährliche LesbenFrühlingsTreffens (LFT) vom 2. – 5. Juni 2017 (Pfingsten) erstmals in Kiel statt. Bereits seit 1972 ist das LFT die größte nicht-kommerzielle Veranstaltung für lesbische Frauen* in Deutschland, es findet jedes Jahr in einer anderen Stadt statt. 

Höhepunkte waren das Eröffnungsplenum mit Grußworten der 2. Kieler Stadtpräsidentin Dagmar Hirdes und des Lesbenring e.V., vertreten durch Ulrike Rolf, die Demonstration unter dem Motto: Bunt, lesbisch, sichtbar! über die Kieler Einkaufsstraße „Die Holtenauer“ mit mehr als 300 Teilnehmerinnen und der Auftritt der irischen Frauenband „Zrazy“ im Veranstaltungszentrum „Die Pumpe“.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Der Verein Lesbenfrühling - ein Dach für die Lesbenfrühlingstreffen. Das Lesbenfrühlingstreffen findet jährlich am Pfingstwochenende statt. Jedes Jahr richten es Lesben aus einer anderen Stadt aus. Weitere Infos unter 
https://www.facebook.com/pages/Lesbenfr%C3%BChling-eV/222338701279533

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

LesbenFrühlingsTreffen (LFT) vom 18. – 21. Mai 2018 (Pfingsten) in Göttingen „Lesben, hört die Signale – Lesbenfrühling 2018 in Göttingen!“ – unter diesem Motto findet das alljährliche LesbenFrühlingsTreffen (LFT) www.lft2018.de vom 18. – 21. Mai 2018 (Pfingsten) in Göttingen statt. Göttingen ist das erste Mal Gastort. Bereits seit 1974 finden jährlich LFT statt, jedes Jahr in einer anderen Stadt. Zuletzt war die größte nicht-kommerzielle Veranstaltung für lesbische Frauen in Deutschland in Kiel und Bremen zu Gast.

In Göttingen knüpfen die Veranstalterinnen an eine lokale Tradition an. Schon früh war die FrauenLesbenbewegung in der Stadt aktiv: Vor 46 Jahren wurden hier die ersten Frauenaktionsgruppen gegründet. Vor 35 Jahren fand die erste Göttinger Lesbenwoche statt. 20 Lesben aus Göttingen und aus anderen deutschen Städten planen und organisieren ehrenamtlich das Treffen. Hierzu haben sie eigens den gemeinnützigen Verein LFT Göttingen e.V. gegründet. Die Veranstalterinnen erwarten mehrere hundert Lesben aus Göttingen, Deutschland und der ganzen Welt. 

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Sicherlich habt Ihr schon mitbekommen, dass das Lesben(*)FrühlingsTreffen 2019 in Köln stattfindet. Wir sind inzwischen neun Frauen in der Kern-Orga, die das L(*)FT auf die Beine stellen wollen. Damit es ein großartiges Ereignis wird, suchen wir noch Mitsteiterinnen:

LFT 2019

 

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

LesbenFrühlingsTreffen (LFT) vom 18. – 21. Mai 2018 (Pfingsten) in Göttingen „Lesben, hört die Signale – Lesbenfrühling 2018 in Göttingen!“ – unter diesem Motto findet das alljährliche LesbenFrühlingsTreffen (LFT) vom 18. – 21. Mai 2018 (Pfingsten) in Göttingen statt.
Göttingen ist das erste Mal Gastort. Bereits seit 1974 finden jährlich LFT statt, jedes Jahr in einer anderen Stadt. Zuletzt war die größte nicht-kommerzielle Veranstaltung für lesbische Frauen in Deutschland in Kiel und Bremen zu Gast.

In Göttingen knüpfen die Veranstalterinnen an eine lokale Tradition an. Schon früh war die FrauenLesbenbewegung in der Stadt aktiv: Vor 46 Jahren wurden hier die ersten Frauenaktionsgruppen gegründet. Vor 35 Jahren fand die erste Göttinger Lesbenwoche statt.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Anzeige:
Anzeige: