tarifcheck.deDas Online-Vergleichsportal www.tarifcheck.de möchte herausfinden, ob Versicherungen Menschen aufgrund von sexueller Orientierung und / oder Trans*Identität benachteiligen. Mit der Umfrage soll erforscht werden, ob Versicherungen in der Wahrnehmung von Versicherten alle Kund*innen gleich behandeln, egal ob sie hetero-, homo-, bisexuell sind, Trans* oder Nicht-Trans*. Bei Bedarf sollen Arten von Benachteiligung, mögliche Ursachen und potentielle Lösungsansätze ermittelt werden.

 

Mit der freundlichen Unterstützung des Lesben- und Schwulenverbands (LSVD) hat tarifcheck.de einen Fragebogen mit folgenden Themenbereichen erarbeitet:

  • Behandeln private und / oder gesetzliche Versicherungsunternehmen in der Wahrnehmung der Versicherten alle Kund*innen gleich, unabhängig davon, ob sie  hetero-, homo- oder bisexuell sind, Trans* oder Nicht-Trans*?
  • Welche Arten der Benachteiligung gibt es gegebenenfalls?
  • Was sind gegebenenfalls die Ursachen von Benachteiligung?
  • Welche Lösungsansätze gibt es gegebenenfalls?

Der Link zur Umfrage: https://www.tarifcheck.de/umfrage-benachteiligung-durch-versicherungen-aufgrund-von-sexueller-orientierung-und-oder-trans-identitaet-923643/  

Die Teilnahme an der Umfrage ist anonym, dauert fünf bis zehn Minuten und ist ab einem Mindestalter von 18 Jahren möglich.

Trans* sind in diesem Kontext alle Menschen, die sich nicht oder nur teilweise mit dem Geschlecht identifizieren, das ihnen bei der Geburt zugewiesen wurde.

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s
Anzeige:
Anzeige: