Neueste zuerst

bestellen... Sanne Hipp - Session Erde29. Dezember 2016, Taschenbuch: 292 Seiten, Verlag: Books on Demand, ISBN-13: 978-3743102514.

Auch als E-Book erhältlich.

»Vielleicht lasse ich mir ein hübsches Tattoo stechen.«
»Aber Mutschi, dafür bist du doch viel zu alt!«
Vera antwortete nicht.
»Das sieht nicht gut aus auf welker Haut.«
Auf welker Haut? Wer hat diesem Kind erlaubt, so mit seiner Mutter zu reden?

Nach dem Auszug ihrer beiden Kinder beschäftigt sich die Psychologin Vera Schütte mit ihren eigenen Wünschen. Der Umzug aufs Land bringt ungeahnte Veränderungen mit sich. Eine neue Praxis, neue Patient*innen, Kolleg*innen und Frauen für erotische Dienstleistungen werden zu Geburtshelfer*innen für ein neues Leben.

Sanne Hipp ist eine Vertreterin der lesbisch-romantischen Unterhaltungsliteratur. Session Erde ein Coming-Out-Roman über eine Mittvierzigerin.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Ella Steen - Ungeahntes Verlangen - zwischen Dominanz und Unterwerfung20. Dezember 2016, Taschenbuch: 222 Seiten, Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform, ISBN-13: 978-1541148079.

Auch als E-Book erhältlich.

Jennifer Boyle, angestellte Sekretärin in der Rechtsabteilung von Devour Financials, bewegt sich gerne unauffällig in ihrer Welt und führt bisher ein unaufgeregtes Leben, das ihr zu genügen scheint. Ihr Privatleben ist seit dem Umzug in ihre jetzige Heimatstadt ihrem Arbeitsrhythmus zum Opfer gefallen und ihr Liebesleben liegt mehr oder weniger auf Eis. RJ Devour, erfolgreiche Business-Frau, die als CEO das traditionelle und erfolgreiche Finanzunternehmen leitet, sucht den Ausgleich für ihren aufreibenden Job auf ganz spezielle Weise. Ihr Leben ist geprägt von Macht und sie füllt die Rolle der bestimmenden und souveränen Geschäftsfrau mit Haut und Haar aus. Darüber hinaus lebt und genießt RJ die Eigenheiten ihres starken Charakters in einer geheimnisvollen Welt aus Dominanz und Unterwerfung, in der sie ihren verborgenen Gelüsten und ihrer Sucht nach vollkommenem Gehorsam eingehender nachgehen kann, wobei sie stets ein Höchstmaß an Distanz wahrt und es niemandem gestattet, ihr zu nahe zu kommen.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Barnes, Hazel / Taylor, Sandra (Hrsg.innen) - Und GOTT sah, dass es sehr gur war: Katholische LSBT-Menschen aus Europa erzählen ihre Geschichten9. Dezember 2016, Taschenbuch: 224 Seiten, Verlag: Esuberanza, ISBN-13: 978-9088830211.

Mit Glaube und Kirche ringen: Lebens- und Glaubensgeschichten von katholischen Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Trans*-Menschen aus Europa

Muss man an der Kirche verzweifeln, wenn eine schwangere Gemeindereferentin einen Tag, bevor ihr Mutterschutz beginnt und sie zum zweiten Mal Mutter wird, von ihrem Bistum entlassen wird, weil sie als lesbische Frau keinen Ehemann und Vater vorweisen kann? Wie fühlt es sich für eine lesbische Mutter an, durch ihr Coming-out in einem katholischen Umfeld den Umgang mit den eigenen Kindern zu verlieren? Was müssen schwule Katholiken in Albanien und Russland durchmachen? Kann man als offen schwuler Ordensmann in einem Kloster leben oder muss man austreten, um mit sich im Reinen zu sein? Kann der katholische Glaube Menschen helfen, die sich auf dem Trans-Weg befinden?

 

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Bernsdorf, Martina - Weihnachten mit Wolpertinger: Weihnachtsengel und andere Katastrophen7. Dezember 2016, Taschenbuch: 210 Seiten, Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform, ISBN-13: 978-1540765567.

Zwei romantische Liebeskurzromane in einem Band.

Hier eine Rezension von S. U. Rauch

Weihnachten mit Wolpertinger: Eigentlich möchte Giorgia an Heiligabend noch schnell vor dem großen Trubel einen Flieger von Mailand zurück nach Frankfurt nehmen, als heftiger Schneefall ihre Pläne gründlich durchkreuzt. Auf dem Flughafen lernt sie die faszinierende Anouk kennen, die derselben höheren Gewalt zum Opfer gefallen ist. Kurzentschlossen nehmen die beiden Schicksalsgenossinnen gemeinsam einen Leihwagen, um sich auf den langen Weg nach Deutschland zu machen. Unglücklicherweise landen sie auf der Reise über die schneebedeckten Straßen mit dem Auto in einem Graben mitten im Nirgendwo. Zufällig finden sie aber eine verlassene Hütte und ihr persönliches Weihnachtsmärchen nimmt seinen Lauf...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Fox, Catherine - Manche mögen's weiß6. Dezember 2016, Taschenbuch: 60 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956091926.

Auch als E-Book erhältlich.

Kampflesbe trifft auf Zickenblondine – ein (nicht ganz ernst gemeintes) Weihnachtsmärchen
Als Weihnachtsmann verkleidet bricht Romy in Häuser reicher Familien ein, um als moderner Robin Hood die Beute unter den Armen zu verteilen. Eines Nachts wird sie jedoch von Gräfin Sandra Austel überrascht, es kommt zum Handgemenge ... und Sandra wacht nach einem Knockout in Romys Waldhütte wieder auf. Frau Gräfin passt es zunächst gar nicht, dem Bauerntrampel Romy ausgeliefert zu sein, die Abneigung beruht auf Gegenseitigkeit – allerdings nicht sehr lange...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Heiligabend mit Überraschungen: Romantische Weihnachtsgeschichtenbestellen...  6. Dezember 2016, Taschenbuch: 240 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956091919.

von Ruth Gogoll, Claudia Lütje, Haidee Sirtakis

Auch als E-Book erhältlich

Weihnachten zu zweit gemütlich zu Hause? Eine verschwundene Nonne durchkreuzt Rennis und Monikas Pläne gehörig ...
Die neue Paketbotin bringt nicht nur ein Päckchen in Christinas Bistro, sondern auch Christinas Gefühlsleben völlig durcheinander ...
Weihnachtseinkäufe sind schon stressig genug, da ist eine unhöfliche Vordränglerin nicht gerade hilfreich; noch schlimmer wird’s, wenn sich diese Kundin als neue Kollegin entpuppt ...
Diese und weitere weihnachtlichen Geschichten konnten Sie im Adventskalender 2015 lesen, jetzt sind sie als Buch erhältlich. Und als Bonus gibt es noch die Silvestergeschichte dazu.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Die Freundschaft zur Welt nicht verlierenIn diesen Tagen ist Christina Thürmer-Rohr 80 Jahre alt geworden. Christina Thürmer-Rohr ist eine eine der wichtigsten Denkerinnen und Querdenkerinnen der neuen Frauenbewegung und bestimmt seit mehr als 40 Jahren den politischen Diskurs mit. Aus Anlass ihres Geburtstages haben Sabine Hark, Soziologin mit Schwerpunkten in Geschlechterforschung, feministischer Erkenntnistheorie und -kritik und Queer Theorie und Professorin an der FU Berlin, und Ines Kappert, taz-Journalistin und Leiterin des Gunda-Werner-Institut für Feminismus und Geschlechterdemokratie in der Heinrich-Böll-Stiftung, ein bemerkenswertes Gespräch mit Christina Thürmer-Rohr geführt: Die Freundschaft zur Welt nicht verlernen. In diesem Gespräch geht es - kurzgesagt - um den Rechtsruck und um neue Freunde und Feinde. 

Dieses Gespräch ist Titel einer gleichnamigen Anthologie, die nun vom Gunda-Werner-Institut und Sabine Hark herausgegeben wurde und pdf kostenfrei zum Download zur Verfügung steht.  

Die Freundschaft zur Welt nicht verlernen
Texte für Christina Thürmer-Rohr
Zum 80. Geburtstag der Sozialwissenschaftlerin, Feministin und Musikerin

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Claire Waldoff. Ein Kerl wie Samt und Seide. Romanbiografie von Sylvia Roth8. November 2016, Taschenbuch: 288 Seiten, Verlag Herder GmbH, ISBN-13: 978-3451068348.

Auch als E-Book erhältlich.

»Die singt wie der Berliner Spatz, unbekümmert, frech«, sagte Kurt Tucholsky über die Kabarettkönigin Claire Waldoff. Aus einer kinderreichen Familie stammend, wollte die gebürtige Gelsenkirchenerin eigentlich Ärztin werden. Doch dafür reichte das Geld nicht, so entdeckte sie die Bühne für sich. Bis heute gilt »die Waldoff« als Ikone der Zwanzigerjahre, mit ihrer Lebensliebe Olly von Roeder wurde sie zum Mittelpunkt der lesbischen Szene in Berlin. Sie war eng befreundet mit Zille und Ringelnatz, stand mit der noch unbekannten Marlene Dietrich auf der Bühne, Generationen sangen ihre Lieder. Atmosphärisch dicht schreibt Sylvia Roth über das Leben dieser außergewöhnlichen Frau: Claire Waldoff war emanzipierte Draufgängerin, verwegene Bohème-Natur und ein Original mit unerschrocken starker Stimme.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Ortega, Levia - Träume | Sammelband Teil 1-32. November 2016, Taschenbuch: 232 Seiten, Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform, ISBN-13: 978-1537614373.

Träume ... Liebe ... Freundschaft ... Wie stehst du zu exorbitantem Kaffeekonsum, Reisen, Partynächten, Abenteuern der freiwilligen oder unfreiwilligen Art? Blamierst du dich auch mal um deiner selbst willen, um deinen Freundinnen zur Seite zu stehen? In diesen drei Kurzromanen begegnest du einem bunten Mix aus ganz normalem Wahnsinn und triffst auf Frauen mit den verschiedensten Charaktereigenschaften: von rassig und temperamentvoll, über gelassen und eher introvertiert, hibbelig und durchgeknallt, hin zu geheimnisvoll und schwer durchschaubar.

 

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Alexandra Liebert - Die Assistentin1. November 2016, Taschenbuch: 100 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956091902.

Ellen, erfolgreiche Autorin, lässt bei ihren vielen Bekanntschaften nichts anbrennen. Allerdings hängt ihre Karriere am seidenen Faden, denn starke Schmerzen in den Händen lassen stundenlanges Tippen nicht mehr zu. Da lernt sie Heike kennen, die anders ist als ihre bisherigen Fans – doch Ellen hat nur ihre ungewisse Zukunft im Kopf. Erst mit ihrer neuen Assistentin Sam blüht sie wieder auf, und während sie anfängt, sich Gedanken über ihre Beziehung zu Sam zu machen, benimmt Heike sich immer seltsamer...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Flora und der Honigkuss (Ruby & Morticia)1. November 2016, gebundene Ausgabe: 48 Seiten, Verlag: Marta Press UG (haftungsbeschränkt), ISBN-13: 978-3944442457, vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 5 Jahre.

von Barbara Müller (Autor*in), Ann-Kathrin Nikolov (Illustrator*in)

Flora ist eine junge lustige Prinzessin, die gerne lacht, sich mit ihren Freundinnen trifft und am Teich mit den Fröschen spielt. Als die Mädchen älter werden, fangen sie an, die Frösche zu küssen, denn sie hoffen, dass sich die Frösche in Prinzen verwandeln. Eigentlich ist Flora so wie alle anderen Mädchen, bis auf einen kleinen Unterschied: Flora möchte einfach keinen Frosch küssen. Stattdessen sitzt sie lieber hinter dem Schloss bei den Blumen und schaut den Bienen zu. Daraufhin gehen ihre Eltern mit ihr auf eine große Reise, auf der sie viele interessante Frösche kennenlernt und spannende Dinge erlebt. Am Ende ihrer Reise trifft Flora auf jemand ganz besonderen...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Sirtakis, Haidee - Unter Kretas Sternen: Liebesroman1. November 2016, Taschenbuch: 240 Seiten, Verlag: el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956091896.

Eleni, deutsche Tierärztin mit griechischen Wurzeln, betreibt auf Kreta eine mobile Tierklinik und besitzt ein wunderschönes Grundstück direkt am Meer, das sie zu einem Tierasyl gemacht hat. In dieses kleine Paradies platzt ein griechischer Hotelier, der Elenis Grundstück kaufen und Luxushotels bauen will. Er beauftragt die auf Kreta lebende deutsche Anwältin Anika, ihm das Grundstück zu beschaffen – mit allen Mitteln. Anika, selbst in einer unglücklichen Beziehung steckend, zerrt Eleni vor Gericht, doch schon bald ist es mit der Professionalität vorbei, denn Anika entwickelt tiefere Gefühle für Eleni, was ihren Beruf und ihre ganze Existenz in Frage stellt...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Schairer, Carolin - Tödliche Verstrickungen (CRiMiNA)1. November 2016, broschiert: 300 Seiten, Ulrike Helmer Verlag, ISBN-13: 978-3897413894.

In der niederbayerischen Marktgemeinde Aichendorf wird pünktlich zum Schulanfang eine Bank überfallen – und der Täter verschwindet spurlos. Durch ihre Freundschaft mit Kommissar Jörg Berger wird auch die Landärztin Gesine Hofmann in den Fall verwickelt – und das zu einem Zeitpunkt, zu dem sie im Grunde genug eigene Probleme hat: eine besorgte Mutter stellt ihr den kleinen Jonathan vor, dessen Erkrankung Gesine immer mehr Rätsel aufgibt und privat läuft es mit ihrer Lebensgefährtin Holly auch nicht immer blendend.

Alle Bücher von Carolin Schairer bei amazon.de

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Monte, Thalea - Federschwer: Irgendwo fängt die Zukunft an31. Oktober 2016, broschiert: 200 Seiten, Butze Verlag, ISBN-13: 978-3940611444.

Sofie bricht mit ihrer Familie und beginnt in den USA ein neues Leben. Sie fühlt sich angekommen, geliebt. Bis ein Schicksalsschlag alles verändert. Sofie gibt auf, verkriecht sich, wartet, dass der Schmerz sie langsam umbringt. Ihrer besten Freundin Waltraud gelingt es, sie wieder heim, nach Deutschland zu holen – nach 10 Jahren in den Vereinigten Staaten. Doch alte Wunden reißen auf und Sofie muss sich nicht nur der Vergangenheit stellen. Auch die Zukunft, die in Person der neuen Vorgesetzten Gestalt annimmt, zwingt sie zurück ins Leben. Eine zarte Liebe entspinnt sich zwischen den beiden Frauen. Als die Beziehung ernster wird, flieht Sofie wieder in die USA. Sie sucht Antworten, die ihr den Weg weisen sollen. Wird sie Vergangenes loslassen können, um endlich frei zu sein?

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Chambers, Becky - Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planetenbestellen... 27. Oktober 2016, Taschenbuch: 544 Seiten, Verlag: FISCHER Tor, ISBN-13: 978-3596035687.

Auch als E-Book erhältlich.

Willkommen an Bord der Wayfarer!

Als die junge Marsianerin Rosemary Harper auf der Wayfarer anheuert, wird sie von äußerst gemischten Gefühlen heimgesucht – der ramponierte Raumkreuzer hat schon bessere Zeiten gesehen, und der Job scheint reine Routine: Wurmlöcher durchs Weltall zu bohren, um Verbindungswege zwischen weit entfernten Galaxien anzulegen, ist auf den ersten Blick alles andere als glamourös. Die Crewmitglieder, mit denen sie nun auf engstem Raum zusammenlebt, gehören den unterschiedlichsten galaktischen Spezies an. Da gibt es die Pilotin Sissix, ein freundliches und polyamoröses reptilienähnliches Wesen, den Mechaniker Jenks, der in die KI des Raumschiffs verliebt ist, und den weisen und gütigen Dr. Chef, der einer aussterbenden Spezies angehört.

Doch dann nimmt Kapitän Ashby den ebenso profitablen wie riskanten Auftrag an, einen Raumtunnel zu einem weit entfernten Planeten anzulegen, auf dem die kriegerische Rasse der Toremi lebt. Für Rosemary verwandelt sich die Flucht vor der eigenen Vergangenheit in das größte Abenteuer ihres Lebens.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Schairer, Carolin - Frischer Wind am Wolfgangsee26. Oktober 2016, broschiert: 256 Seiten, Ulrike Helmer Verlag, ISBN-13: 978-3897413900.

Im Weißen Rössl ... spielt dieser Roman nicht, aber am romantischen Wolfgangsee im Salzkammergut. Dort arbeitet Vanessa in einem Gasthaus, das sie mit ihren Eltern führt. Ihre Neigung gilt nicht nur dieser Welt, sondern auch: Frauen. Als sie sich an ihrem 27. Geburtstag vor ihren engsten Freundinnen als lesbisch outet, sind diese sogleich eifrig bemüht, ihr eine Freundin zu verschaffen. Ohne Erfolg.

Unter fragwürdigen Umständen lernt Vanessa kurze Zeit später die dynamische Unternehmensberaterin Louise Stern kennen.

Alle Bücher von Carolin Schairer bei amazon.de

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen...  Julia Bähr - Klatschmohn20. Oktober 2016, Taschenbuch: 218 Seiten, Kiwi Bibliothek, ISBN-13: 978-3462400007
gebraucht bestellen... 1984, Kiepenheuer & Witsch, ISBN 3-462-01642-3, 218 S.

Julia Bähr beschreibt in einer persönlichen Chronik die Entwicklung der neuen Frauenbewegung zwischen 1971 und 1977. Im Vordergrund stehen ihre Erfahrungen: die Teilnahme an Aktionen der Frauengruppen, vom Go-In im Bundestag bis zur illegalen Abtreibungsfahrt nach Holland. Das Buch dokumentiert aus subjektiver Sicht ein Stück Frauenbewegung, oft von der Autorin bissig kommentiert, wie etwa die Vorgeschichte der Zeitschrift "Emma".

Mehr und mehr gewinnt jedoch das Persönliche Vorrang vor dem Politischen: in großer Offenheit schildert die Autorin ihre Liebesbeziehungen zu anderen Frauen. Vor allem die Liebe zu Anna, die für die Kopfarbeiterin Julia Lebensfreude und Sinnlichkeit verkörpert, führt zu einer kontliktreichen und schmerzlichen Verbindung.
Julia Bähr ist ein Pseudonym. Die Autorin, Jahrgang 1941, lebt als Journalistin und Schriftstellerin in einer rheinischen Großstadt.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bei der Autorin bestellen... Frank, Katrin - Dienstag: Homobar20. Oktober 2016, broschiert, 218 Seiten, Pegasus Verlag, ISBN 978-3-930873-24-1.

Es beginnt wie eine klassische Dreiecksgeschichte, eingebettet in die hedonistische lesbische Partyszene Berlins: Als Robin sich in die Ex ihrer besten Freundin Kato verliebt, ist das Drama vorprogrammiert. Doch es geht um mehr als Eifersucht. Die einzigartige Freundschaft entpuppt sich als selbstzerstörerische emotionale Abhängigkeit.

Kato und Robin haben eine ungewöhnliche Beziehung. Die beiden über dreißigjährigen Frauen verbindet eine innige Freundschaft, in der es ein klares Machtgefälle gibt: Kato ist die Macherin und gibt den Ton an, die schüchterne, zurückhaltendere Robin zieht mit.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Ahland, Frank - Zwischen Verfolgung und Selbstbehauptung: Schwul-lesbische Lebenswelten an Ruhr und Emscher im 20. Jahrhundert17. Oktober 2016, Taschenbuch: 274 Seiten, Vergangenheitsverlag, ISBN-13: 978-3864082122.

Die Geschichte der Homosexuellen und der Homosexualität an der Ruhr ist noch immer ungeschrieben. Weder gibt es eine Darstellung für die Gesamtregion, noch liegen Studien auf lokaler Ebene vor. Es war an der Zeit, das zu ändern.

Erstmals trafen sich 2015 zwölf Wissenschaftler_innen und dem Thema verbundene Personen auf Einladung des Arbeitskreises Schwule Geschichte Dortmunds im SLADO und des Forums Geschichtskultur an Ruhr und Emscher in der Mahn- und Gedenkstätte Steinwache in Dortmund. Sie berichteten über ihre Forschungsprojekte, über Gespräche mit Zeitzeugen und ihr ehrenamtliches Engagement. Die Ergebnisse der Konferenz liegen mit diesem Sammelband nun vor.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Lehnert, Gertrud / Weilandt, Maria - Ist Mode queer?: Neue Perspektiven der Modeforschung15. Oktober 2016, Taschenbuch: 224 Seiten, Verlag: transcript, ISBN-13: 978-3837634907.

Kann Mode queer sein? Das Kombinieren von Kleidern, Accessoires und Stilen ist längst zur modischen Norm geworden und Unisex zum Trend urbanen Mode-Designs. Lässt sich das Konzept von Queerness angesichts der unentwegten Normierungen des Modesystems also überhaupt auf Mode beziehen? Wenn das Handeln mit Artefakten und Stilen ständig Bedeutungen verschiebt und neu konstituiert, hat es dann vielleicht auch das Potential, Gender- und andere Codes uneindeutig zu machen und in Bewegung zu bringen? Erstmals im deutschen Sprachraum präsentiert der Band systematische Reflexionen und exemplarische Analysen zum Verhältnis von Queerness und Mode und eröffnet damit der Mode- sowie der Gender-/Queerforschung neue Perspektiven.

 

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Carolin Emcke - Gegen den Hass13. Oktober 2016, gebundene Ausgabe: 240 Seiten, Verlag: S. FISCHER, ISBN-13: 978-3103972313.

Auch als E-Book erhältlich.

Carolin Emcke, offen lebende Lesbe und eine der wichtigsten Intellektuellen der Gegenwart, äußert sich in ihrem engagierten Essay ›Gegen den Hass‹ zu den großen Themen unserer Zeit: Rassismus, Fanatismus, Demokratiefeindlichkeit. In der zunehmend polarisierten, fragmentierten Öffentlichkeit dominiert vor allem jenes Denken, das Zweifel nur an den Positionen der anderen, aber nicht an den eigenen zulässt. Diesem dogmatischen Denken, das keine Schattierungen berücksichtigt, setzt Carolin Emcke ein Lob des Vielstimmigen, des »Unreinen« entgegen ― weil so die Freiheit des Individuellen und auch Abweichenden zu schützen ist.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen...  12. Oktober 2016, Taschenbuch: 448 Seiten, Verlag: Books on Demand, ISBN-13: 978-3741273162.Nadine Zacher - Der dunkle Ort

Auch als E-Book erhältlich.

Die Erzählungen in diesem Band sind überwiegend lesbisch und bewegen sich alle tendenziell im Bereich "Spannungsliteratur".

Alles ist möglich - und das jederzeit! Und was tut man dann? Wenn nichts mehr so ist, wie es scheint, wenn tot geglaubte wieder auferstehen, wenn die große Liebe einfach aufsteht und geht, wenn der eigene Wille einem nicht mehr gehorcht oder man aus Versehen einen Affen erschießt? Es gibt nur eine Antwort - genauso unerwartet zu sein wie das Leben selbst.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Forndran, Cornelia - Eine Frauengeschichte10. Oktober 2016, Taschenbuch: 80 Seiten, Verlag: Books on Demand, ISBN-13: 978-3741288982.

Auch als E-Book erhältlich.

Ein Blick auf die Uhr ließ Sex noch zu. Hosen glitten zu Boden. Karla seufzte leise. Sie spürte Paulas Atem im Nacken. In die Stille hinein vibrierte ihr Handy. 'Du brichst Herzen.'
Prosa oder Lyrik
Bild oder Puzzle
Lied oder Medley
75 UltraShorties - eine Geschichte

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Gärtner, Hans / Kaspar, Christel - Joscha und Mischa, diese zwei: Die andere Bärengeschichte4. Oktober 2016, gebundene Ausgabe: 48 Seiten, Verlag: edition tingeltangel, ISBN-13: 978-3944936192.
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 6 Jahre

Zwei Bären.
Eine große Liebe.
Und die halbe Stadt steht Kopf.

In Kukuschkan ist das Fell der Bären und Bärinnen brauner als braun, grauer als grau und schwärzer als schwarz. Nur bei einem nicht: Joscha. Er hat strohgelbes Fell. Er ist hübsch, jung, kräftig – und im Alltag der Kukuschkaner gut zu gebrauchen.
Doch dann taucht noch so einer auf: Mischa.

Zwei Kerle, die tatzenhaltend über den Stadtplatz schlendern und eng, fürchterlich eng beieinander liegen auf der Lichtung im Föhrenwäldchen – darf das sein?

Wer anders lebt, wer anders liebt, ist überall herausgefordert, zu seinen Gefühlen zu stehen
– nicht nur in Kukuschkan.

Eine innig erzählte Parabel mit hinreißenden, ausdrucksstarken Bildern.
Eine Reise in die Stadt der Bären, eine Reise in unsere Herzen.
Ein künstlerisches Bilderbuch für Groß und Klein, für Männer, für Frauen, für Bären mit buntem Fell, für alle, die lieben!

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Ina Sembt - Die Klarinettistinbestellen...  4. Oktober 2016, Taschenbuch: 240 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956091889.

Auch als E-Book erhältlich.

Martina Mauritius betreibt eine Art Erholungsheim für weibliche VIPs in den Niederlanden. Als die Star-Klarinettistin Lena van Langen einen Nervenzusammenbruch erleidet, zieht sie sich auf Martinas Anwesen zurück. Nach anfänglichen Schwierigkeiten miteinander beginnt Martina Gefühle für Lena zu entwickeln, doch ihr Berufsethos verbietet jegliche Annäherung. Zumal in der begleitenden Psychotherapie herauskommt, dass Lena große Probleme mit Sexualität in jeglicher Hinsicht hat. Die Therapie hilft Lena, zu sich zu finden, doch flieht sie zunächst vor den neuen Gefühlen, die auf sie einstürmen...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Ashton, Clare - Rückkehr ins Leben: Ein Cornwall-Roman1. Oktober 2016, Taschenbuch: 260 Seiten, Verlag Krug & Schadenberg, ISBN-13: 978-3959170031.

Auch als E-Book erhältlich.

Ein Dorf an der Küste Cornwalls. In dem kleinen Supermarkt folgen ihr die verstohlenen Blicke der Einheimischen. Das mitleidige Geflüster denkt sie sich hinzu. Und deshalb geht Lucy am liebsten gar nicht mehr aus dem Haus. Sie trauert. Um Jake, ihren Lebensgefährten, der ein Jahr zuvor bei einem Autounfall ums Leben kam. Doch da ist noch mehr: Neben Trauer und Verlustschmerz nagen Schuldgefühle an Lucy. Doch warum eigentlich? Dass die Bremsen versagt haben, lag schließlich an der Nachlässigkeit der Autowerkstatt ... Daneben wächst Lucys Unbehagen: Bildet sie es sich ein oder wird sie tatsächlich verfolgt? Wer streicht in der Dunkelheit um ihr Cottage herum? Wer hat sich die Stolperfalle auf ihrer Joggingstrecke einfallen lassen? Und was will Jakes Bruder Ben wirklich von ihr?

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Mühlenbrink, Veneda - Odéonia, Paris. Eine Liebe, zwei Buchhändlerinnen und die Welt der Bücherfreunde1. Oktober 2016, Taschenbuch: 198 Seiten, Ulrike Helmer Verlag, ISBN-13: 978-3897413924.

Paris, 1917. Im Herzen der Stadt begegnen sich zwei Buchhändlerinnen: Sylvia Beach und Adrienne Monnier. Fast 40 Jahre lang wird das Paar in der Rue l'Odéon seine Buchläden betreiben, Sylvia Shakespeare & Company, Adrienne schräg gegenüber das La Maison des Amis des Livres. Ihr Straßenzug, von Adrienne Monnier »Odéonia« getauft, wird zum Treffpunkt einer regen Literaturszene, in der neben amerikanerischen Autorinnen und Intellektuellen wie Djuna Barnes, Gertrude Stein oder Nathalie Barney auch angehende Schriftsteller verkehren wie etwa Ernest Hemingway und Thornton Wilder. An der Rive gauche entsteht eine Gemeinschaft aus Menschen, die als »Lost Generation« schreibend die Alte Welt verändert, von den Goldenen Zwanzigern über die Weltwirtschaftskrise, dem Zweiten Weltkrieg bis hin zur Nachkriegszeit. Sylvia Beach verlegt schließlich James Joyce's »Ulysses« - ihre mutige Tat wird zum grandiosen Erfolg, aber auch zur größten Belastungsprobe für die Beziehung der beiden Frauen. Veneda Mühlenbrink erzählt erstmals in einem Roman die facettenreiche Geschichte dieses Paares anhand der historischen Fakten.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Weimann, Emma - Heart's Surrender: Ein erotischer Liebesroman29. September 2016, Taschenbuch: 242 Seiten, Ylva Verlag e.Kfr., ISBN-13: 978-3955336011.

Auch als E-Book erhältlich.

Als Samantha Freedman eine Affäre mit Gillian Jennings beginnt, will eigentlich keine der beiden eine feste Beziehung. Bald aber wird aus der rein sexuellen Anziehung mehr. Was passiert, wenn die Welt einer eher raubeinigen Handwerkerin mit der einer verwöhnten Hausfrau kollidiert? Können Nächte voller Erotik zu Liebe führen? Oder werden die zwei Frauen am Ende Wege gehen, die so verschieden sind wie sie selbst?

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Voss, Ulrike - Rebeccas Küsse: Erotischer Roman16. September 2016, broschiert: 288 Seiten, Verlag: konkursbuch, ISBN-13: 978-3887696689.

Julia ist liiert. Ihre Freundin hat ab und zu eine andere, sie auch, nichts Ernstes, beide kommen damit einigermaßen klar. Doch jetzt hat Julia nebenher auch noch ein virtuelles Verhältnis. Nur facebook, sagt sie sich. Bald raubt es immer mehr Zeit, chatten sie Stunden täglich. Nach einigen Monaten kommt es zu einer Begegnung zwischen der Facebookfreundin Rebecca und Julia. Rebecca trägt ein Kleid, wirkt sehr anders, als Julia sie sich vorgestellt hat – trotz der vielen Fotos, die hin und her geschickt wurden. Wie geht es weiter? Ist das Leben groß genug für mehrere große Lieben? Wer bleibt am Schluss bei wem?

Ulrike Voss schreibt lebensnah und tabulos aus der Innenperspektive. Wieder gibt es viel Sex, Romantik, Verwicklungen, Thrill.

Alle Bücher von Ulrike Voss bei amazon.de

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Martha Neuer - Die Frau aus einem Guss11. September 2016, Taschenbuch: 160 Seiten, Verlag: epubli, ISBN-13: 978-3741849312.

Auch als E-Book erhältlich.

Seit Jahren quälen Alwina wandernde Schmerzen in allen Muskeln und Sehnen. Sie kann sich nicht erklären, warum. Wie kann der Arzt behaupten, schwere Depressionen seien die Ursache? Als Rechtsanwältin führt sie doch eine eigene Kanzlei. Außerdem besucht sie regelmäßig ihre pflegebedürftige Mutter. Alwina beschließt, ihre Lebenslust zu suchen und begibt sich auf eine lange Reise zu sich selbst. Dabei macht sie eine unerwartete und sehr schöne Entdeckung...

Homepage der Autorin: www.marthaneuer.de

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Untenrum frei von Margarete Stokowski8. September 2016, gebundene Ausgabe: 256 Seiten, Rowohlt Verlag, ISBN-13: 978-3498064396.

Auch als E-Book erhältlich.

SEX. MACHT. SPASS. UND PROBLEME.
In ihrem Debüt «Untenrum frei» schreibt die Autorin und Spiegel-Online-Kolumnistin Margarete Stokowski über die kleinen schmutzigen Dinge und über die großen Machtfragen. Es geht darum, wie die Freiheit im Kleinen mit der Freiheit im Großen zusammenhängt, und am Ende wird deutlich: Es ist dieselbe. Mit scharfsinnigem Blick auf die Details gelingt ihr ein persönliches, provokantes und befreiendes Buch.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... „Mama + Mamusch“ von Helene Düperthal (Autorin)7. September 2016, gebundene Ausgabe: 52 Seiten, Lebensweichen-Verlag, ISBN-13: 978-3945262214.

Illustratorin: Lisa Hänsch

Kinder aus gleichgeschlechtlichen Partnerschaften, aus Regenbogenfamilien sind hier das besondere Thema. Insbesondere geht es um konkrete Fragen, die Kinder bewegen, wenn sie in Kindergarten und Schule Kindern aus gleichgeschlechtlichen Partnerschaften begegnen. Ein Buch das aufklärt und Kindern Mut macht zur Offenheit.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Richter, Jule - Wolke 86. September 2016, Taschenbuch: 240 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956091865.

Auch als E-Book erhältlich.

Zwei Frauen, die gegensätzlicher nicht sein können, finden mehr oder weniger zufällig zueinander: Maggy, die zurückhaltende Therapeutin, die nach der großen Liebe sucht; Hannah, die coole Verführerin, die nicht im Traum daran denkt, ihre Freiheit als Single aufzugeben. Doch als sie spüren, dass sich zwischen ihnen tiefere Gefühle entwickeln könnten, versuchen die beiden alles, um sich dagegen zu wehren. Das Schicksal hat jedoch einen ganz anderen Plan für Hannah und Maggy...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Fox, Catherine - Date mit einer Unbekannten6. September 2016, Taschenbuch: 120 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956091872.

Auch als E-Book erhältlich.

Auf einem Social Network für Lesben lernen Bea und die gehörlose Jeanny sich kennen. Die Chats werden schnell heiß und intim, und so drängt Bea darauf, Jeanny endlich persönlich zu treffen. Doch Jeanny lässt sich darauf nicht ein. Nachdem Bea in Gesprächen mehr über Jeannys Leben herausgefunden hat, setzt sie sich über ihre Wünsche hinweg und taucht auf ihrer Arbeitsstelle auf – wo man nichts von einer Jeanny weiß...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 1. September 2016, broschiert: 250 Seiten, Ulrike Helmer Verlag, ISBN-13: 978-3897413887.

Postdam, Mitte der 90er Jahre. Eine Gruppe jugendlicher Obdachloser durchstreift leere Häuser und verlassene Fabriken. Ihre tiefe Angst und Entwurzelung kompensiert sie mit Coolheit. Die Köpfe der Clique sind Sinon und seine unmädchenhafte Schwester Bianca, die von allen Boi genannt wird. Sie ist die Erzählerin der Handlung.
Als die Clique eines Nachts in den Laden des Antik-Händlers Kalmus einbricht, werden die Jugendlichen vom Besitzer ertappt. Statt sie an die Polizei auszuliefern, schließt Kalmus mit den Geschwistern einen Pakt. Er lässt sie den Schaden abarbeiten, kauft ihnen Diebesgut ab ... Aus Jugendlichen, die ihre Grenzen testen und nach Orientierung in einem untergegangenen Land, in einer kompliziert gewordenen Welt suchen, werden damit professionelle Taschendiebe. Kalmus fungiert als Hehler und eine Art Vaterersatz.
Die Gang trainiert, um bei ihren Diebeszügen auf der Straße sicher zu sein, und wird immer erfolgreicher. Bis es Spannungen gibt und Streit zwischen den Geschwistern. Bis es einen Toten gibt ...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... David Dorit - Die Dritte1. September 2016, broschiert: 224 Seiten, Querverlag, ISBN-13: 978-3896562487.

Leni und Esra begegnen sich zum ersten Mal in Hannover auf einer Vernissage. Aus einer zarten Freundschaft entstehen eine sehnsuchtsvolle Anziehung und das Gefühl einer unerklärlichen Verbindung. Beide sehen in der anderen Fremdes und Vertrautes zugleich und fühlen sich auf unterschiedliche Weise an jemanden erinnert. Langsam müssen sie sich eingestehen, dass es sich bei dieser geheimnisvollen Frau um ein und dieselbe Person handelt – Ruth, die sowohl aus Lenis als auch Esras Leben von einem Tag auf den anderen verschwunden ist. Sie begeben sich auf Spurensuche und entdecken, dass die Erinnerungen und Emotionen, die Ruth in ihnen hinterlassen hat, bis in ihre Kindheit zurückreichen. Wieder einmal spürt die Autorin tiefsinnig und feinfühlig Familiengeheimnisse auf und beschreibt die Auswirkungen fehlender oder halbherziger Kommunikation.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Patsy l'Amour laLove - Selbsthass & Emanzipation: Das Andere in der heterosexuellen Normalität1. September 2016, Taschenbuch: 260 Seiten, Querverlag, ISBN-13: 978-3896562463.

Nicht nur Heterosexuelle betonen möglichst häufig, wie tolerant und liberal die Gesellschaft doch mittlerweile geworden sei – gerade in Bezug auf Schwule, Lesben und Transmenschen. Auch diesen ist die Normalität ein großes Anliegen, zu der es zu gehören scheint, dass alles, so wie es ist, in bester Ordnung sei.

Die Feindseligkeit aber ist immer noch vorhanden. Am deutlichsten spürbar im Coming-out, das auch heute für die meisten ein Problem darstellt. So weit kann es also nicht her sein mit der Normalität der Anderen.
Anderssein wird abgewertet, was sich nicht zuletzt auf die Anderen und ihren Umgang mit sich selbst auswirkt. In diesem Sammelband beschäftigen sich 17 Autoren*innen mit dieser Ablehnung und dem selbstbewussten Beharren auf dem Anderssein, anstatt eines Zurechtbiegens nach heterosexuellen Maßstäben.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Strebel, Barbara Martina - Zu keiner anderen Zeit1. September 2016, Taschenbuch: 620 Seiten, Ulrike Helmer Verlag, ISBN-13: 978-3897413917.

Auch als E-Book erhältlich.

August 1912. Die Amerikanerin Helena Schmitz, Tochter einer reichen amerikanischen Unternehmerdynastie, trifft ihren Vater Wilhelm in Wien, um mit ihm die Stadt der Vorfahren zu erkunden. Was als Abschluss ihrer Bildungsreise durch die Alte Welt gedacht war, wird für die junge Frau zum Beginn einer Entdeckungsreise anderer Art. Helena kommt nach Mähren auf das Landgut des österreichischen Leutnants Karl August von Greiffenwalde, heiratet den attraktiven Adeligen und zieht auf sein Familiengut Solmeritz... Doch damit findet die klassische Romantik auch schon ihr Ende: Der Krieg verändert das Leben des Paares massiv und verteilt die Karten neu.
Karl August zieht an die Front. Helena findet sich in einer Zwangsgemeinschaft mit seiner Schwester Natalia wieder, die ihr bislang mit Ablehnung begegnet ist. Zur Überraschung der jungen Gräfin erweist sich die unnahbare Comtess bald nicht nur als fähige Gutsverwalterin, sondern auch als verlässliche Stütze. Unter den Bedingungen des Krieges entsteht zwischen den Schwägerinnen eine Freundschaft, die alles in Frage stellt, woran Helena bisher geglaubt hat. Und als der Krieg nach vier Jahren mit dem Zusammenbruch der Habsburgermonarchie endet, steht auch sie vor einer Zerreißprobe. Sie beginnt ein anderes Leben - als eine ›neue Frau‹.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Bialojahn, Bennet - Trans*Later: Kriminalroman1. September 2016, Taschenbuch: 208 Seiten, Querverlag, ISBN-13: 978-3896562494.

Auch als E-Book erhältlich.

Ausgerechnet am CSD-Wochenende wird ein Toter im Hinterhof des Kölner Szeneclubs Trans*Later aufgefunden.
Gemeinsam mit ihrer Kollegin Lara Fricke ermittelt Kriminalhauptkommissarin Frieda Leippold in diesem ungewöhnlichen Fall und entdeckt gleich, dass es sich bei der vermeintlich männlichen Leiche um eine biologische Frau handelt.
Vor den Mülltonnen lag ein Mann mit einem gepflegten Dreitagebart. Kein Blutfleck oder Schmutz auf dem T-Shirt störte die Symmetrie seiner Erscheinung. Seine Gesichtszüge waren jugendlich und wirkten weich, sodass Frieda den Impuls, sanft über seine Wange zu streichen, bewusst unterdrücken musste. „Susanne Lippens. Aus Köln.“ Sie sah von dem Foto im Ausweis zu dem jungen Mann und zurück. Susanne Lippens hatte lange blonde Haare, die Leiche trug einen modernen Kurzhaarschnitt. „Außer der Haarfarbe haben sie nicht viel gemein.“

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... So long, Luise Gebundene Ausgabe – 29. August 2016 von Céline Minard 29. August 2016, gebundene Ausgabe: 251 Seiten, Verlag: Matthes & Seitz Berlin, ISBN-13: 978-3957573247.

An ihrem Lebensabend setzt sich eine weltberühmte Schriftstellerin ein letztes Mal an einen Text, an dem sie seit Jahrzehnten arbeitet: ihr Testament. Anlässlich dieses letzten Textes erinnert sie sich an ihre Kindheit, die Gründe ihres Wechsels zum Englischen als »Gegensprache der Kreativität«, ihre faszinierende Begegnung mit Luise, ihrer Lebensgefährtin der letzten 50 Jahre, ihre gemeinsamen Sommerfrischen in England, Irland und Italien, ihr letztes Quartier in der Schweiz, ihr Zusammenleben, real – vor allem aber fiktiv. Zahlreiche erfundene Orte und Zeiten, wo Luise und die Erzählerin urwüchsige Figuren kennengelernt, sich ausgetobt und ihre Abenteuer in den Wäldern und an den Teichen mit Zwergen, Karpfen, Feen und Ziegenböcken bestanden haben. Aus diesem echten und zugleich gefälschten Testament entsteht ein spielerischer, poetischer Text, in dem Erfindungen stets mit der Kraft der Sprache konkurrieren.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Weigel, Elke - Tod und Irrtum: Historischer Roman3. August 2016, Taschenbuch: 246 Seiten, Gmeiner-Verlag, ISBN-13: 978-3839219058. Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren.

Auch als E-Book erhältlich.

Eben von einer Reise zurück, erwartet Henriette Haag zu Hause das Chaos: Ihre junge Haushälterin Magdale wird des Mordes verdächtigt und ist nach einem angeblichen Suizidversuch nicht vernehmungsfähig. Von der Unschuld der jungen Frau überzeugt, kehrt sie in der gutbürgerlichen Gesellschaft Stuttgarts das Unterste nach oben und stellt fest, dass nichts so ist, wie es zu sein scheint.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Lesbisch für Anfängerinnen: Acht Frauen im Schnee2. August 2016, broschiert: 44 Seiten, Butze Verlag, ISBN-13: 978-3940611536.

Die Frauen der »Lesbisch für Anfängerinnen«-WG und ihre Freundinnen fiebern dem Heiligen Abend entgegen. Pläne werden geschmiedet und es gibt noch viel für das gemeinsame Fest zu erledigen. Doch auch in diesem Jahr läuft so einiges ganz anders, als es ursprünglich geplant war ...

»Acht Frauen im Schnee« ist eine weihnachtliche Lektüre in 24 Teilen. Die Motive auf dem Buchcover weisen dir jeden Tag den Weg. Suche die Zahlen und folge den Motiven, um zu erfahren, wie die Geschichte weitergeht.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen...  Gogoll, Ruth - Verbotene Leidenschaft (Teil 3): Dritter und letzter Teil der Reihe2. August 2016, broschiert: 120 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956091858.

Was zum Ende vom zweiten Teil noch offen blieb, bekommt im dritten (und definitiv letzten) Teil seinen Abschluss: Sandra soll nicht länger das Liebesglück zwischen Kim und Sonja wehmütig mitansehen müssen, sondern findet auch ihre große Liebe, und die bösartige Mutter sowie der Ex-Ehemann erhalten endlich ihre gerechte Strafe für das, was sie Sonja über all die Jahre angetan haben.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Felix, Nadine C. - Liebe, stärkste Macht auf Erden2. August 2016, broschiert: 240 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956091841.

Firmenchefin Valerie fühlt sich zu ihrer Geschäftsführerin Emma hingezogen – und wehrt sich gleichzeitig dagegen, da sie doch eigentlich nicht auf Frauen steht. Zumal sie mit der Liebe nach einigen schweren Schicksalsschlägen sowieso schon abgeschlossen hat. Eine unfreiwillig gemeinsam im Büro verbrachte Nacht und ein schwerer Unfall bringen sie und Emma einander näher. Doch erst die Konfrontation mit ihrer Vergangenheit, bei der Valerie beinahe alles verliert, zeigt ihr endgültig, dass sie Emma und der Macht ihrer Liebe nicht länger widerstehen will.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Play Gender. Linke Praxis - Feminismus - Kulturarbeit  | Fiona Sara Schmidt / Torsten Nagel / Jonas Engelmann (Hg.) 29. Juli 2016, Taschenbuch: 248 Seiten, Ventil Verlag, ISBN-13: 978-3955750497.

Feministische Kämpfe finden in linken Räumen genauso wie in Theatersälen, auf der Tanzfläche und an Universitäten statt. Seit den 1970ern hat sich im deutschsprachigen Raum viel bewegt, am Ziel sind wir noch lange nicht. An den Schnittstellen von Feminismus, Kulturarbeit und linker Praxis fragt dieses Buch in Gesprächsrunden, Essays, Interviews und Dokumenten nach Allianzen und Widersprüchen. Aktivist_innen, Kulturschaffende und Künstler_innen aus mehreren Generationen reflektieren über ihre Strategien gegen Sexismus, Rassismus und Diskriminierung – in subkulturellen Szenen genauso wie in der Musikindustrie und Wissenschaft. Praxisnah zeigt die unvollständige Chronik Möglichkeiten zum Weitermachen, Kritisieren und Anstiften auf.

Mehr zum Buch bei terz.org

 

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Hughes, KL - Popcorn Love: Das Glück ist so nah20. Juli 2016, Taschenbuch: 382 Seiten, Ylva Verlag e.Kfr., ISBN-13: 978-3955336493.

Auch als E-Book erhältlich.

Elena Vega ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau, ein prominentes Gesicht der New Yorker Modewelt und zudem alleinerziehende Mutter des dreijährigen Lucas. Ihr Liebesleben allerdings ist so gut wie nicht existent, woran ihr engeres Umfeld sie gern erinnert. Ihre beste Freundin überredet sie schließlich zu einem Deal: Wenn sie einen geeigneten Babysitter für Lucas finden kann, muss Elena sich auf eine Reihe von Blind Dates einlassen.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Jae - Affäre bis Drehschluss (Hollywood-Serie 4)20. Juli 2016, Taschenbuch: 380 Seiten, Ylva Verlag e.Kfr., ISBN-13: 978-3955336301.

Auch als E-Book erhältlich.

Nachdem bei ihr multiple Sklerose diagnostiziert wurde, will Schauspielerin Jill Corrigan nichts mehr von Beziehungen wissen. Sie möchte ihrer potenziellen Partnerin nicht eines Tages zur Last fallen. Beim Dreh eines Katastrophenfilms lernt sie Stuntfrau Kristine „Crash“ Patterson kennen, deren charmantes Lächeln Jill wünschen lässt, dass die Dinge anders stünden.
Trotz ihrer wachsenden Gefühle will Jill Crash zwar in ihr Bett lassen, nicht aber in ihr Herz. Rasch spitzt sich die Situation vor und hinter der Kamera zu. Wird es ihnen gelingen, ihre Affäre bis Drehschluss zu beenden?

„Affäre bis Drehschluss“ ist das dritte Buch in der Hollywood-Reihe, kann aber auch unabhängig davon gelesen werden.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Martin, Celia - Sizilianische Charade: Kriminalroman14. Juli 2016, broschiert: 368 Seiten, Verlag: Books on Demand, ISBN-13: 978-3741242670.

Karoline Weber arbeitet in einem Luxushotel, das von der Unternehmensberaterin Merle von Bergen geprüft wird. Die beiden Frauen sind auf den ersten Blick fasziniert voneinander und beginnen eine Affäre. Doch Merle hat Feinde. Als sie knapp einem Mordanschlag entgeht, führt die Suche nach den Drahtziehern sie nach Sizilien. Dort begegnet ihr die ebenso verführerische wie geheimnisvolle Carla, die ihr in mehr als einer Beziehung Rätsel aufgibt. Derweil trifft Karoline bei ihrer Suche nach Merle auf deren Ex-Geliebte. Unmerklich geraten die Frauen dabei in die fein gesponnenen Netze eines gefährlichen Gegners, der vor nichts zurückschreckt.

Ein unterhaltsamer, lesbischer Krimi über ein eiskaltes Verbrechen und eine heiße junge Liebe. Über Verführung und Vertrauen. Spannend, humorvoll und gewürzt mit einer Prise Erotik an den richtigen Stellen.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Sarah Waters - Fremde Gäste14. Juli 2016, gebundene Ausgabe: 820 Seiten, Verlag: Bastei Lübbe, ISBN-13: 978-3785725658.

Auch als E-Book erhältlich.

London, 1922. Die 28-jährige Frances Wray und ihre Mutter sind gezwungen, Untermieter in ihrem Stadthaus aufzunehmen, um über die Runden zu kommen, seit der Vater und die beiden Brüder im Krieg gefallen sind. Mit der Ankunft von Lilian und Leonard Barber, einem modernen jungen Ehepaar, ändern sich die Atmosphäre und die Routinen des Hauses auf ungeahnte Weise. Und als sich eine zarte Liaison zwischen den beiden jungen Frauen anbahnt und das anfängliche Misstrauen des Ehemannes in blanken Hass umschlägt, nimmt eine Tragödie unaufhaltsam ihren Lauf...

Alle Bücher von Sarah Waters bei amazon.de

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 12. Juli 2016, TascBirgit Utz - Alles ist andershenbuch: 280 Seiten, Verlag Krug & Schadenberg, ISBN-13: 978-3959170024.

Auch als E-Book erhältlich.

Das Jahr 1992 geht dem Ende zu. Mel hat die schwäbische Provinz hinter sich gelassen und ist in Hamburg angekommen. Harald ist noch immer ihr bester Freund, und mit der liebevollen, zuverlässigen Mona lebt sie ihre erste längere Frauenbeziehung. Mel jobbt als Bühnenbildnerin, lebt in einer Frauen-WG mitten in Altona, geht in die Frauenkneipe und in die Rote Flora. Doch dann taucht jemand auf, die das alles infrage stellt: ihre neue Mitbewohnerin Sam, Studentin der Literaturwissenschaft und Sängerin der Riot-Girl-Band »Garlick«. Es fängt damit an, dass Mel sie küsst. Aber dabei bleibt es nicht: Seitdem liest Mel alle Bücher aus Sams Regal, die englischen mit dem Wörterbuch nebendran.

Am Abend, bevor Mel zu Weihnachten nach Gummadingen fährt, fragt Mona dann, ob sie mit ihr zusammenziehen will, und das bringt Mel endgültig aus der Spur. Sie muss etwas tun, was sie hasst: sich entscheiden...

»Alles ist anders«, die Fortsetzung von »Smalltown Blues«, ist ein Buch über die Liebe: über ihre Definition und Lebbarkeit, ihre Wandelbarkeit und Beständigkeit.

Hier eine Rezension von Birgit Holzer (Wien).

0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Anzeige:
Anzeige: