Neueste zuerst

bestellen... 5. Dezember 2017, Taschenbuch:Jakob, Lo - Fotografisches Gedächtnis: Liebesroman 240 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956092282.

Die Kölner Boutiquebesitzerin Tülya Metin hat ihre erste eigene Modekollektion entworfen und engagiert die renommierte Modefotografin Ellis Mönchberg, um erstklassige Fotos davon zu schießen. Aber wer hätte gedacht, dass sich Ellis in Sachen freundschaftlicher Annäherung als solch ein harter Brocken herausstellen würde, dass selbst Tülya mit ihrem umwerfenden Charme auf Granit stößt. Aber die ehemalige Kriegsfotografin hat ihre Gründe, warum sie so zurückgezogen ist: Ihr Herz ist versteinert. Das redet sie sich zumindest ein. Da ist so eine lebensfreudige Tülya nur ein Ärgernis. Ellis will ihren Auftrag erledigen und sich wieder in ihr Schneckenhaus zurückziehen. Aber so ein- fach geht das alles natürlich gar nicht...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 24. November 2017, Löven, Jette - Der Sommer ihres Lebens und andere erotische LiebesgeschichtenTaschenbuch: 200 Seiten, Verlag Krug & Schadenberg, ISBN-13: 978-3959170123.

Auch als E-Book erhältlich.

Die Frauen in »Der Sommer ihres Lebens ...« begegnen sich auf Flughäfen, am Meer, in Städten wie Tel Aviv und in verwunschenen Anwesen irgendwo auf dem Land. Sie finden und entdecken sich, verabschieden sich und treffen sich wieder oder erleben neue Begegnungen...
Jette Lövens erotische Liebesgeschichten erschienen u.a. bereits in der mit dem renommierten LAMBDA Literary Award ausgezeichneten Anthologie »Wild Girls, Wild Nights« von Sacchi Green. Im Moment gehört ihr Herz Berlin und allem, was es dort zu entdecken und zu genießen gibt. Es heißt, der Fliegende Holländer sei am Ende durch die Liebe erlöst worden. Wer weiß? In Jette Lövens Storys wird diese Hoffnung jedenfalls stets wahr.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Mac, Carrie - 100 schlimme Dinge, die mir bestimmt passieren17. November 2017, broschiert: 352 Seiten, Rowohlt Taschenbuch Verlag, ISBN-13: 978-3499217715.

Auch als E-Book erhältlich.

«Mach dir keinen Kopf.»
«Nun übertreib mal nicht.»
«Denk einfach nicht mehr dran.»

Diese Sätze kann die 16-jährige Maeve nicht mehr hören. Seit Jahren schon leidet sie an zwanghaften Ängsten, und so sehr sie sich wünscht, sie könnte einfach damit aufhören – es geht nicht. Ständig rechnet sie mindestens mit dem Schlimmsten! Da hilft es nicht gerade, dass ihre Mutter, Maeves Fixpunkt, für sechs Monate als Katastrophenhelferin nach Haiti geht. Maeve wird zu ihrem Vater geschickt, dessen Haus gerade im Chaos versinkt, weil 1. Maeves sechsjährige Zwillingsbrüder in ihrer Vorstellung ständig Gefahr laufen, vor ein Auto zu geraten oder entführt zu werden, 2. ihre Stiefmutter kurz vor der Entbindung steht und auf einer (gefährlichen) Hausgeburt beharrt, und 3. ihr Vater seit einiger Zeit wieder dem Alkohol verfallen ist.

Dann trifft Maeve auf Salix, eine auf ganzer Linie faszinierende Straßenmusikerin, die anscheinend vor überhaupt nichts Angst hat. Und das ist gut, denn dieser Sommer bringt mehr Katastrophen mit sich, als selbst Maeve sich hätte ausmalen können.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 15. November 2017, Taschenbuch: 240 Seiten, Verlag Krug & Schadenberg, ISBN-13: 978-3959170116.

Auch als E-Book erhältlich.

Maria, gerade siebzehn und voller Neugier auf das Leben, kommt nach Dublin, um zu studieren. Sie meldet sich auf eine Anzeige, in der eine WG-Mitbewohnerin gesucht wird. Nach einem skurrilen Bewerbungsgespräch zieht Maria bei Ruth und Jael ein. Die feinfühlige Feministin Ruth und die abgeklärte, leicht zynische Jael, beide schon Mitte, Ende zwanzig, beeindrucken Maria und machen es ihr leicht, in Dublin anzukommen. Erst allmählich begreift Maria, dass die beiden Frauen ein Liebespaar sind. Maria gerät ins Grübeln. Was ist mit ihr selbst? Sie ist hetero – keine Frage. Oder? Sie versucht es sich zu beweisen. Bis sie erkennt, was sie wirklich will...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Die Weihnachtsausladung: Romantische Weihnachtsgeschichten7. November 2017, Taschenbuch: 240 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956092275.

Auch als E-Book erhältlich.

Wenn die neue große Liebe ihre Nächte scheinbar lieber mit der (angeblichen) Ex verbringt, dann landet der gemeinsam gekaufte Weihnachtsbaum im Keller. Doch es wäre keine romantische Weihnachtsgeschichte, wenn am Ende nicht alle glücklich würden, oder? Und so ergeht es allen Verliebten im diesjährigen Geschichtenband, der unter keinem lesbischen Weihnachtsbaum fehlen sollte. Im Wohnzimmer. Festlich geschmückt. Um die Herzen zu erwärmen an trüben und kalten Dezembertagen...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Gondar, Taya - Kyra und das Volk der Jägerinnen2. November 2017, Taschenbuch: 260 Seiten, Verlag: Independently published, ISBN-13: 978-1973203896.

Auch als E-Book erhältlich.

Low-Fantasy-Roman zur Zeit des Neolithikums. Das Volk der Jägerinnen hat sich geschworen, ohne Männer zu leben. Kyra, die junge Priesterin, muss sich mit Eindringlingen auseinandersetzen, kaum dass sie die Führung ihres Volkes übernommen hat. Wer sind die Fremden, die so anders aussehen als sie selbst? Was führt sie zu ihnen? Und warum gelingt es ihr nicht, ihren Vorsatz, die körperlichen Freuden mit niemandem zu teilen, einzuhalten? Es ist die Liebe, die ihr dazwischenkommt, und die sie bisher unbekannte Wege gehen lässt. Kyra und das Volk der Jägerinnen ist der 1. Band einer Reihe.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 13. Oktober 2017, Ada Dorian - Schlickgebundene Ausgabe: 272 Seiten, Verlag: Ullstein fünf, ISBN-13: 978-3961010059.

Auch als E-Book erhältlich.

Ada Dorian erzählt poetisch von zwei Frauen, deren Einsamkeit sie verbindet.

Ein Toter und zwei Lebende auf einem Bild. Vater, Mutter, Kind. Dieses Foto hätte es so gar nicht geben dürfen – und doch hing es wie selbstverständlich jahrzehntelang in dem Haus, in das Svea mit ihrem Neugeborenen einzieht. Während sie mit ihrem eigenen Leben hadert, ist Svea fasziniert von Helene, der Frau auf dem Bild.

Ein poetischer Roman über zwei Frauen, die sich verblüffend ähnlich sind, obwohl sie hundert Jahre trennen, über die Konstruktion von Erinnerungen und darüber, wie viel Ungesagtes eine Familie verträgt.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 11. Oktober 2017, Nössler, Regina - Schleierwolken: ThrillerTaschenbuch: 380 Seiten, Verlag: konkursbuch, ISBN-13: 978-3887695637.

Regina Nösslers Kunst ist es, den alltäglichen Schrecken, die kleinen Abgründe des menschlichen Beisammenseins in eine sich immer bedrohlicher aufschaukelnde Handlung einzubinden.
Sie kann sich vor allem an die Wolken erinnern. Nur dass es vor dreißig Jahren weniger Kondensstreifen gab. Elisabeth Ebel, Mitte vierzig, ist Lektorin und Korrektorin. Außerdem ist sie eine gute Tochter. Oft reist sie von Berlin zu ihrer Mutter, die in Wattenscheid alleine in einem zu großen Haus lebt und sich weigert, ins betreute Wohnen zu ziehen. Auch mit sechsundvierzig erträgt Elisabeth es kaum, dass ihre Mutter an allem herummäkelt und sie und ihre Art zu leben immer abgelehnt hat. Sie war das Kind, das man fragte, ob es sich nicht endlich einen anständigen Job suchen wolle. Nach ihren Liebesbeziehungen wurde sie nie gefragt. Sie wurden totgeschwiegen. "Wenn wir nie eine von denen kennenlernen, dann gibt es das auch nicht." Elisabeth fühlt sich zunehmend verfolgt, in Berlin, dann auch in Wattenscheid und sogar unterwegs im Zug. Paranoia? Martin hat seit Wochen seine Wohnung nicht verlassen. Er fürchtet sich vor Menschen. Ein längst verschüttet geglaubtes Geheimnis verbindet die beiden. Sie wissen nicht, dass sie heute in Berlin-Kreuzberg fast Nachbarn sind. Elisabeths alte Mutter jammert und triezt ihre Tochter. Manchmal kommt Elisabeth ein unaussprechlicher Gedanke: ihr ein Kissen ins Gesicht zu drücken. Mutterliebe und auch Tochterliebe sind keine Selbstverständlichkeit. Familie ist eine höchst komplizierte Angelegenheit. Und Teenager können grausam sein, heute wie vor dreißig Jahren.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Hart, Lois Cloarec - Wette mit Folgen9. Oktober 2017, Taschenbuch: 214 Seiten, Verlag: Ylva Verlag e.Kfr., ISBN-13: 978-3955339227.

Auch als E-Book erhältlich.

Aus einer Bierlaune heraus nimmt Jac die ungewöhnliche Wette ihrer besten Freundin an: Sie soll deren Kollegin Lauren verführen und damit beweisen, dass sie wirklich jede Frau ins Bett kriegt. Dafür hat Jac genau einen Monat Zeit. Siegessicher startet sie ihre Mission, obwohl Lauren heterosexuell und verlobt ist. Doch Jac vergisst, dass aus Lügen selten etwas Gutes hervorgeht. Wird sie die Konsequenzen ihres falschen Spiels tragen müssen, wenn Lauren ihr auf die Schliche kommt? Oder wird Lauren das Blatt wenden?

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Jae - Herzen im Einklang9. Oktober 2017, Taschenbuch: 326 Seiten, Verlag: Ylva Verlag e.Kfr., ISBN-13: 978-3955339067.

Auch als E-Book erhältlich.

Popstar Leontyne Blake singt über die Liebe, doch eigentlich hat sie schon vor langer Zeit aufgehört, daran zu glauben. Frauen geht es immer nur um ihr Geld oder ihre Berühmtheit, nicht um sie selbst. Als ihr Vater einen Schlaganfall erleidet, kehrt sie in die Kleinstadt zurück, in der sie aufgewachsen ist. Dort lernt sie die Krankenschwester Holly Drummond kennen, die sich nicht von Leos Berühmtheit beeindrucken lässt. Das ist nicht das Einzige, was Holly von anderen Frauen unterscheidet. Sie ist asexuell und hat die Suche nach einer Partnerin aufgegeben. Kann mehr werden aus der zaghaften Freundschaft zwischen einer ausgebrannten Popsängerin und einer Frau, die kein Interesse an Sex hat?

"Perfect Rhythm – Herzen im Einklang" ist ein lesbischer Liebesroman über die Suche nach dem harmonischen Einklang zwischen zwei sehr verschiedenen Menschen.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 3. Oktober 2017, Taschenbuch: 288 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956092268.

Auch als E-Book erhältlich.Gogoll, Ruth - Wie Honig so süß: Historischer Liebesroman

Die arme Irin Emma O’Leary ist als Kind mit ihrer Familie vor der Hungersnot in Irland nach Amerika geflohen. Kaum erwachsen muss sie schon hart als Näherin in der Schneiderwerkstatt eines Modesalons arbeiten. Dort gehen arrogante, reiche New Yorkerinnen ein und aus, für die Emma Kleider näht, die sie sich selbst niemals leisten könnte. Jedoch hat sie den Traum, mehr aus ihrem Nähtalent zu machen und dem Joch der Armut zu entfliehen.
Eine besonders arrogante Kundin ist die junge Lady Francie Cunningham, die Emma zu sich nach Hause bestellt. Die Anproben im Herrschaftshaus werden bald sinnlicher und erotischer, denn Francie hat nicht nur Interesse an den Kleidern, sondern an Emma selbst. Auch Emma wird überflutet von völlig unbekannten Gefühlen. Für kurze Zeit sind Francie und Emma heimlich glücklich, doch da bricht der amerikanische Bürgerkrieg aus und schleudert ihre Schicksale in eine ungewisse Zukunft...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 1. Oktober 2017, Taschenbuch: 260 Seiten, Querverlag, ISBN-13: 978-3896562579. 

Es heißt, Lesben sind unsichtbar und eine aussterbende Identität. Angesichts der historisch einmaligen Situation, dass mehrere Generationen in einer toleranteren Gesellschaft sich offen zeigen können, hätte es über die Jahre eine steigende lesbische Präsenz geben müssen. Stattdessen dominieren schwule Männer Bild und Themen.

Wenn von Homosexuellen gesprochen wird, dann werden Lesben „mitgemeint“. Wenn es um LSBTTI*-Themen geht, werden selten lesbische Expertinnen befragt. Angeblich gäbe es sie nicht, heißt die Entschuldigung. Auch scheint es, „Queer“ wird lieber zu einer alternativen Identität erhoben, als sich „Lesbe“ zu nennen. Was ist da los?

Sicher ist: Kein Mensch ist unsichtbar! Man wird unsichtbar gemacht oder entscheidet sich für Unsichtbarkeit, um Konflikte zu vermeiden.

Mehr als 20 Autor*innen beleuchten aus unterschiedlichen Perspektiven das Thema und gehen der Frage nach: Wo sind sie denn, die lesbischen Frauen und Transgender? Welche Vorteile und welche Nachteile bringt eine erhöhte Sichtbarkeit? Was führt zur Unsichtbarkeit? Wie kann mehr Sichtbarkeit in allen Bereichen der Gesellschaft hergestellt werden?

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Raviola, Sonia - König_in küsst König_in1. Oktober 2017, Taschenbuch: 160 Seiten, Lit Verlag, ISBN-13: 978-3864350207.

Was interessieren mich die alten Schwulen und Lesben? Gepflegt werden muss doch jeder gleich! (Pflegekraft) Ich will nicht ausgelacht werden, nur weil ich Frauenkleider trage. (Transgender-Person) Das Personal ist in Ordnung die Mitbewohner_innen sind das Problem! (Vertretung Politik). Dieses Buch thematisiert erstmalig im deutschsprachigen Raum, ob in der zukünftigen Senior_innenversorgung eine kultursensible Betreuung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgender-Personen und Intersexuellen Menschen (LGBTI) erwünscht ist, und wenn ja: von wem, warum und wie? Und wenn nein: warum nicht? Diese Fragestellung wird am Beispiel Wiener Senior_innenhäuser, mit Bezug auf pflegewissenschaftliches und sozialhistorisches Wissen, aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet: Zu Wort kommen Vertreter_innen der heutigen queeren Generation 50plus, Pflegekräfte und Betreuungspersonal sowie Entscheidungsträger_innen aus Politik und Verwaltung. Österreich könnte in der Umsetzung das erste Land werden, in dem die von den LGBTI geäußerten Wünsche gemeinsam mit den Überlegungen von Pflegekräften und Gesundheitsverantwortlichen in die professionelle Altenbetreuung sowie in die Aus- und Weiterbildung für Gesundheits- und Sozialberufe einfließen.

 

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen...Queer Wars. Erfolge und Bedrohungen einer globalen Bewegung 22. September 2017, Taschenbuch: 160 Seiten, Verlag: Klaus Wagenbach, ISBN-13: 978-3803136701.

Die Homosexuellen-Bewegung konnte in den letzten Jahrzehnten enorme Erfolge verzeichnen, gleichzeitig wird sie vielerorts vehement bekämpft. Internationaler Aktivismus muss sich daher an denen orientieren, die dem größten Risiko ausgesetzt sind. Viele lesbische, schwule und transgender Menschen sind mit massiver Gewalt konfrontiert. Nach wie vor ist zum Beispiel Homosexualität in 78 Ländern verboten, in acht sogar unter Todesstrafe gestellt. Westliche Länder rühmen sich ihrer eigenen Toleranz und verkennen dabei Rollbacks, Diskriminierungen und auch ihre historische Verstrickung in die erwähnten Gesetzgebungen. Aber dieses Buch zeigt vor allem die enormen Fortschritte, die mutige und stetige Kämpfe der LGBTI*Q-Bewegung in den letzten Jahrzehnten vielerorts durchsetzen konnten, durchaus auch dort, wo man es am wenigsten erwartet hätte. Die beiden australischen Wissenschaftler und Aktivisten erzählen die Geschichte einer umfangreichen Emanzipation, berichten von einer Fülle hochinteressanter, zum Teil überraschender Details, beschreiben mittlerweile weltweit verbreitete Ausdrucksformen wie etwa die Pride Parade und die Zusammenhänge mit dem Feminismus und der AIDS-Bewegung. Dabei gehen sie den sehr unterschiedlichen Ausprägungen in Ländern wie Kuba, Spanien, Indien, Südafrika oder Australien auf den Grund und machen Mut für eine Zukunft sexueller und geschlechtlicher Freiheiten.

 

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Werner, Kathrin - Liebesglück | Wahre Geschichten von der ganz großen Liebe21. September 2017, broschiert: 288 Seiten, Verlag: FISCHER Krüger, ISBN-13: 978-3810524966.

Auch als E-Book erhältlich.

Vom Glück der ganz großen Liebe - wahre Geschichten. Mindestens zwei der Kurzgeschichten handeln von einem Lesbenpaar.

Die große Liebe. Die eine, magische, die ganz große Liebe, für die man lebt und sterben würde, die alles bedeutet, die allem einen letzten Sinn verleiht. Die größte Kraft im Universum, wenn es sein muss gegen die widrigsten Umstände. Die Liebe, von der jeder Mensch träumt, von der die größten und schönsten Filme und Bücher erzählen.
Es gibt sie. Es gibt sie wirklich, die ganz großen Liebesgeschichten dieser Welt.

Kathrin Werner hat viele Länder bereist und die zwanzig schönsten Liebesgeschichten, die ihr begegnet sind, aufgeschrieben. Sie erzählt sie uns auf bewegende, bezaubernde Weise.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Borowski, Maria - Parallelwelten: Lesbisch-schwules Leben in der frühen DDR20. September 2017, Taschenbuch: 256 Seiten, Metropol-Verlag, ISBN-13: 978-3863313616.

Lesbisch-schwules Leben in der frühen DDR

Im Zentrum der Studie steht die Situation von Homosexuellen in der DDR zwischen 1949 und 1969, ein Zeitraum, der bisher kaum dokumentiert wurde. Maria Borowski wertet Sexual-Ratgeber der 1950er-Jahre aus und zeichnet die Perspektiven der Ärzte auf die »Krankheit« der gleichgeschlechtlich Liebenden nach. Auszüge aus 13 Interviews mit Männern und Frauen geben die Sicht der damals jungen Homosexuellen über ihr Leben in der frühen DDR wieder, über ihre Kindheit, Jugend und das Erwachsenwerden.

Inhaltsverzeichnis

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 19. September 2017, Djavadi, Négar - Desorientalegebundene Ausgabe: 400 Seiten, Verlag: C.H.Beck, ISBN-13: 978-3406714535.

Auch als E-Book erhältlich.

In ihrem fulminanten, komisch-tragischen, autobiographischen Debütroman erzählt Négar Djavadi aus der Sicht ihres Alter Egos Kimiâ Sadr die Geschichte ihrer Familie, die aus Iran stammt. Ein zweiter Erzählstrang betrifft Kimiâ selbst und ihre Schwangerschaft. Die klappt nur mit Hilfe der Medizin und der Mann dazu ist auch nur geliehen – Kimiâ liebt eher Frauen. In Teheran geboren und seit zehn Jahren im Pariser Exil, hat Kimiâ stets versucht, ihr Land, ihre Kultur, ihre Familie auf Abstand zu halten. Doch die Geister der Vergangenheit holen sie wieder ein, um in einem überwältigenden Bilderreigen die Geschichte der Familie Sadr in drei Generationen vor ihr abzuspulen: die Drangsale im Leben der Ahnen, ein Jahrzehnt der politischen Revolution, die Winkelgassen der Adoleszenz, berauschende Rockmusik, das schelmische Lächeln einer blonden Bassistin. Und dann gibt es, im dunklen Kern dieses atemberaubenden Romans über den Iran von gestern und das Frankreich von heute, noch eine furchtbare Geschichte zu erzählen...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Forrest, Katherine V. - Wüstenfeuer: Ein Kate-Delafield-Roman15. September 2017, Taschenbuch: 280 Seiten, Verlag Krug & Schadenberg, ISBN-13: 978-3959170086.

Auch als E-Book erhältlich.

Endlich: ein neuer Roman von Katherine V. Forrest, der "Grande Dame" der lesbischen Literatur.

Kate Delafield, erfolgreiche Ermittlerin beim L.A. Police Department, sieht sich mit neuen Herausforderungen konfrontiert: Sie hat den Dienst quittiert. Doch das bekommt ihr nicht. Kate fühlt sich rastlos und getrieben. Und kommt vom Scotch nicht los. Ihre Geliebte, Aimee Grant, hat sie verlassen. Und Kates langjährige beste Freundin Maggie, die ehemalige Betreiberin der Nightwood Bar, ist im Hospiz. Da bekommt Kate unversehens Besuch von Carolina Walcott, ihrer ehemaligen Chefin. Kates früherer Partner beim L.A.P.D., Joe Cameron, ist spurlos verschwunden. Captain Walcott hat gute Gründe, die Angelegenheit diskret zu behandeln, und bittet Kate um Hilfe. Die Spur führt schließlich in die kalifornische Mojawe-Wüste…

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 1Coming-out - und dann...?!: Coming-out-Verläufe und Diskriminierungserfahrungen von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* und queeren Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Deutschland1. September 2017, Taschenbuch: 180 Seiten, Verlag: Budrich, Barbara, ISBN-13: 978-3847405726.

Das innere und das äußere Coming-out stellen für LSBT* Jugendliche häufig eine Herausforderung dar. Hierbei kommt dem sozialen Umfeld eine große Bedeutung zu. Diese kann sowohl unterstützend wirken als auch für Diskriminierung und Exklusion verantwortlich sein. Die Autorinnen stellen die Ergebnisse der Studie Coming-out und dann ...?! vor, an der sich über 5.000 Jugendliche beteiligt haben. Aus den Ergebnissen werden Handlungsbedarfe für Politik, Wissenschaft, Fachpraxis und Gesellschaft abgeleitet.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 11. September 2017, Deborah Ellis - Wenn der Mond am Himmel steht, denk ich an dichTaschenbuch: 256 Seiten, Verlag: cbj, ISBN-13: 978-3570403563.

bestellen... 2. November 2015, gebundene Ausgabe: 256 Seiten, Verlag: cbj, ISBN-13: 978-3570171509. Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 13 Jahren.

Auch als E-Book erhältlich.

Die 15-jährige Farrin hat eine Menge Geheimnisse. Denn obwohl sie auf eine Schule für Hochbegabte geht und aus einer angesehenen und wohlhabenden Familie stammt, ist es nach der islamischen Revolution besser, sich möglichst unauffällig zu verhalten. Zumal ihre Mutter eine Schah-Anhängerin war und ist. Aber dann begegnet sie Sadira und alles ändert sich mit der Freundschaft zu dem klugen, witzigen und beherzten Mädchen. Als aus ihrer Freundschaft allerdings mehr wird, wissen beide, dass sie einen gefährlichen Weg einschlagen: Homosexualität steht im Iran unter Todesstrafe. Doch ihre Beziehung wird publik und beide werden inhaftiert. Getrennt von Sadira kann Farrin nur hoffen, dass ihre Familie einen Weg findet, sie vor der Hinrichtung zu retten – sie beide.

 

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 9. September 2017, gebundene Ausgabe: 200 Seiten, Verlag: Tropen, ISBN-13: 978-3608503814.

Auch als E-Book erhältlich.

»Mitte 20 muss man unglücklich verliebt sein, damit man in den Dreißigern das Liebesglück noch mehr zu schätzen weiß« – das gilt auch für lesbische Archäologiestudentinnen. Wie aber damit umgehen, wenn einem das Flattern durch Mark und Bein schießt, sobald die schöne Helene im Universitätsflur auftaucht? Eine solche Frau, ebenso makellos wie heterosexuell, kann man schließlich nicht einfach von der Seite anquatschen.

Um es auf den Punkt zu bringen: Die Anbetung einer unerreichbaren Geliebten ist zwar in der Theorie ganz nett, stellt aber in Wahrheit kein erfülltes Lebenskonzept dar. Doch selbst wenn einem Ovid mit seinen Verführungskünsten unter die Arme greift – wie besänftigt man gleichzeitig die unerwartet heftig auftretenden Kinderwünsche der eigenen Partnerin? Mit romantischen Gesprächen über Spermabeschaffung am Frühstückstisch? Alea non iacta est. Noch können Monogamie und schreiender Nachwuchs auf den geeigneten Lebensentwurf hin überprüft werden. Im Gewand eines Minneliedes verhandelt dieses unerschrockene Debüt die Grenzen der Liebe und der Lust.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Handel, Christian - Rosen & Knochen: Die Hexenwald-Chroniken6. September 2017, Taschenbuch: 200 Seiten, Drachenmond-Verlag (Nova MD), ISBN-13: 978-3959915120.

Im Mittelpunkt des Buches steht ein lesbisches Dämonenjäger-Paar. 

Fürchtest du dich, bei Mondschein das Grab einer Hexe zu betreten?
Unter den Decknamen Schneeweißchen und Rosenrot ziehen die Dämonenjägerinnen Muireann und Rose durch die Lande. Sie bekämpfen Trolle, retten Jungfrauen vor Wassermännern und vertreiben Kobolde aus Mühlen und Bauernhäusern.
Als sie von den Bewohnern eines kleinen Dorfs angeheuert werden, den spukenden Geist einer Hexe unschädlich zu machen, geraten sie allerdings in ein alptraumhaftes Abenteuer, das sie an ihre Grenzen führt. Und das ein gut gehütetes Geheimnis ans Licht bringt, das eine von ihnen vor der anderen gern für immer verborgen hätte...

 

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Sturm, Sima G. - Vorsicht, bissig5. September 2017, Taschenbuch: 240 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956092251.

Auch als E-Book erhältlich.

Temperamentvoll und voller Abneigung gegen die Polizei – so lernt Kriminalkommissarin Dana Peters die wegen kleinerer Delikte zur Vernehmung geladene Juliane Köhler kennen. Der Anziehungskraft, die von Juliane ausgeht, kann Dana nicht lange widerstehen. Schon nach wenigen Tagen verbringen sie einen leidenschaftlichen One-Night-Stand miteinander, nach dem Juliane sich in Luft auflöst.

Ein neuer Fall für Dana im Rotlichtmilieu führt sie jedoch wieder zusammen, denn Juliane kümmert sich als Sozialarbeiterin um gestrauchelte und sozial benachteiligte Jugendliche. Ein neues Date, ein Versuch einer Beziehung – doch die Verstrickung in Danas Fälle, nervende Anwältinnen und Julianes geheimnisvolles Privatleben werfen ihnen immer wieder Stolpersteine in den Weg...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Schausberger, Helmi - Mord auf Irisch1. September 2017, Krimi, Taschenbuch: 400 Seiten, Querverlag, ISBN-13: 978-3896562562.

Gerda braucht dringend Abstand von ihren Problemen und ihrem Alltag in Salzburg, also beschließt sie, ihre einfühlsame, ältere Chat-Freundin Karen im irischen Galway zu besuchen. Doch unter der angegebenen Adresse findet sie nicht Karen, sondern eine männliche Leiche.

Die verunsicherte Gerda sucht Zuflucht im Bed & Breakfast der Irin Alex, und zwischen den beiden Frauen entsteht mehr als nur Freundschaft. Doch ausgerechnet Alex’ bester Freund Declan ist der zuständige Polizist. Und für den ist Gerda bald die Hauptverdächtige in einem immer mysteriöser werdenden Fall.

Nach einer weiteren Leiche, die Gerda schließlich endgültig belastet, beginnt eine rasante Jagd nach den beiden Frauen durch die wunderschöne Landschaft Irlands.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Carolin Schairer - Küsse mit Zukunft1. September 2017, Taschenbuch: 336 Seiten, Ulrike Helmer Verlag, ISBN-13: 978-3897414044.

In der Lounge des Kopenhagener Flughafens wird Marlene Brunner jählings von einer Frau geküsst. Allerdings kennen sich die beiden gar nicht! Zwar erweist sich diese Lisbeth als ziemlich nett, aber was soll's: Sie werden sich sowieso nie mehr über den Weg laufen. Prompt treffen die beiden bei einem Firmenmeeting aufeinander. Die zeitlebens von ihrer Heterosexualität überzeugte Marlene gerät in emotionale Turbulenzen. Wie soll sie mit Lisbeth zusammenarbeiten...?

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 1. September 2017, Bornemann, Eike - Im SchatzfieberTaschenbuch: 272 Seiten, Ulrike Helmer Verlag, ISBN-13: 978-3897414037.

Carolin steht gegenwärtig nicht auf der Sonnenseite ... fürs Erste verkriecht die Mittdreißigerin sich bei den Eltern und hofft, dass alles anders wird. Tatsächlich stellt ein Buch ihr Leben schon bald auf den Kopf, sie erlebt einen Überfall, kommt einem Bankraub auf die Spur und begegnet einer ziemlich schrägen Unbekannten...

Anmerkung der Redaktion: Eike Bornemann versteht sich als Autor "schwul / queer". Zwischen seiner Hauptfigur und einer anderen Figur gibt es einen lesbischen Aspekt, der aber "mitläuft" und nicht sehr im Vordergrund steht. Auch in seinem ersten Buch, "Zeit der Diebe", gibt es eine solche weibliche Hauptfigur, die dort allerdings klar lesbisch lebt.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Hauer, Sina (Hrsgin.) - Geschichten über 301. September 2017, gebundene Ausgabe: 156 Seiten, Ulrike Helmer Verlag, ISBN-13: 978-3897414051.

Die Zahl dreißig füllt einen Monat mit Tagen, zählt Jahre, erzeugt Jubiläen, trennt Generationen ... Sie sorgt für Schneckentempo in Geschwindigkeitszonen, hängt als Nummer an einem Haus, gibt Anlass zur ›Perlenhochzeit‹ und einen prächtigen Blumenstrauß. Sie teilt Lebensabschnitte, weckt Bilanzbedarf und wirft ein Licht auf die Zukunft.
Einige unserer Autorinnen und Autoren haben sich vom 30. Jubiläumsjahr dieses Verlages inspirieren lassen und uns Geschichten geschenkt: teils skurrile, teils traurige, teils muntere Short Stories, die auf je eigene Weise Bezug nehmen auf die titelgebende Dreißig.

Geschichten von Eike Bornemann, Marianne Bunes, Julia Dankers, Veneda Mühlenbrink, Carolin Schairer, Daniela Schenk, Barbara M. Strebel, Katarina Struik und Jonas Zauels.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Queerfeministischer Taschenkalender 201830. August 2017, gebundene Ausgabe: 240 Seiten, Verlag: edition assemblage, ISBN-13: 978-3960420194. 

Seit Jahren begleitet der Taschenkaldender die queerfeministische Bewegung. Die queerfeministische Gruppe Riot Skirts aus Bonn verkörpert ein sinnliches geschlechterkritisches Konzept, engagiert sich gegen die vielfältigen Formen sexualisierter Gewalt und alle Formen der Unterdrückung und Ausgrenzung. Sie erstellt den Kalender seit 2009 in Zusammenarbeit mit zahlreichen radikal herrschaftskritischen feministischen Initiativen, Projekten und Gruppen.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Anne Lister. Eine erotische Biographie. Berlin: Matthes und Seitz, 20171. September 2017, gebundene Ausgabe: 327 Seiten, Verlag: Matthes & Seitz Berlin, ISBN-13: 978-3957574459.

29.08.2017 16:24:00

Wäre sie ein Mann gewesen, müsste man sie Frauenheld nennen, Schwerenöter oder Heiratsschwindler, Lüstling, Wüstling oder einfach nur Schuft: Frauen pflasterten ihren Weg. Anne Lister (1791–1840) betete sie an, begehrte, belog und betrog sie, ging ihnen an die Wäsche und ans Geld. Noch unerhörter als ihr Liebesleben sind ihre Tagebücher: In pornografischer Deutlichkeit schildert die englische Landadlige ihre zahllosen Abenteuer, mal liebeskrank, mal zynisch, so fesselnd wie obszön, so verstörend wie amüsant. Anhand dieser einmaligen Quellen zeichnet Angela Steidele erstmalig das faszinierende Porträt einer schillernden Persönlichkeit, die allen Vorstellungen vom keuschen präviktorianischen Zeitalter widerspricht. Staunenswert, kurios, entwaffnend und hocherotisch.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Jehanzeb, Sameena - BRÏN15. August 2017, Taschenbuch: 428 Seiten, Butze Verlag, ISBN-13: 978-3940611574. Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 18 Jahren

Juno kämpft sich nach vielen Enttäuschungen durchs Leben. Bis zu dem Tag, als sie in eine Pfütze stolpert – und sich auf dem fremden Planeten Brïn wiederfindet... Im mittelalterlichen Frankreich gesteht die heranwachsende Jeanne ihrer Freundin Marie ihre Liebe. Sie ahnt nicht, welche Folgen das für sie hat... Die Führerin und magische Stimme des Planeten Brïn ist tot – der Planetenschild geschwächt, die Portale zu anderen Welten brechen zusammen...

So weit diese Ereignisse auseinander zu liegen scheinen, sind sie doch auf phantastisch-skurrile Weise miteinander verwoben. Brïn ist ein Planet voller Mystik und Magie. Wächter beschützen ihn vor Angriffen bizarrer Kreaturen und ein bestialischer Mörder treibt sein Unwesen.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Pusch, Luise F. (Hg'in) - Berühmte Frauen: Kalender 20187. August 2017, Taschenbuch: 224 Seiten, Suhrkamp Verlag, ISBN-13: 978-3518467886.

Der Kalender Berühmte Frauen erscheint seit über dreißig Jahren, er ist der Klassiker unter den Taschenkalendern und ein unverzichtbares Accessoire in jeder Hand- und Businesstasche.
Natürlich kennen wir Rihanna, Popsängerin, Modedesignerin und Model, oder Jeanne Moreau, die große Bühnen- und Filmschauspielerin. Aber wer ist Thérèse Schwartze, die niederländische Porträtmalerin, deren 100. Todestag 2018 ansteht? Oder Cicely Mary Strode Saunders, eine englische Krankenschwester, Sozialarbeiterin und Ärztin? Sie gilt als die Begründerin der modernen Hospizbewegung und der Palliativmedizin. Diese und viele Frauen mehr stellt Luise F. Pusch in ihrem neuen Kalender Berühmte Frauen 2018 vor. Monat für Monat, Tag für Tag. Dieses Mal u. a. Nadine Angerer, Alexandra Fjodorowna, Sarah Kirsch und Asta Nilsson. Eine Fundgrube – jeden Tag aufs Neue.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Heteros fragen, Homos antworten - von Anja Kühne, Nadine Lange, Björn Seeling, Tilmann Warnecke1. August 2017, gebundene Ausgabe: 176 Seiten, Querverlag, ISBN-13: 978-3896562548.

In 50 Kolumnen hat das Queerspiegel-Team Woche für Woche den Leserinnen und Lesern des Berliner Tagesspiegels die Homo-Welt erklärt. Im September erscheint nun das gesammelte Wissen dieser Expert*innen im Querverlag und verspricht, Licht ins Dunkel zu bringen – zumindest was die Fragen Heterosexueller angeht bezüglich der Mysterien ihrer homosexuellen Mitbürger*innen.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 1. August 2017, Taschenbuch: 240 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956092244.Haidee Sirtakis: Liebeszauber über Kreta

Die lose miteinander verbundenen Romane »Vertrauen ist ein zerbrechliches Geschenk«, »Unter Kretas Sternen« und »Zeit zu lieben« finden unter der Sonne Kretas ihren Abschluss.
Naomi kann ihre unglückliche Beziehung zu Andrea nicht retten, lernt jedoch schon bald Isabelle kennen – strikt hetero. Aber sie verbringen immer mehr Zeit miteinander, Zeit, in der Naomis Gefühle für Isabelle immer intensiver werden. Die Angst, dass ihre Gefühle nie erwidert werden, gräbt sich tiefer, und Naomi glaubt, sehenden Auges ins nächste Unglück zu stürzen... Währenddessen wollen sich Regina und Chiara auf Kreta nochmals (symbolisch) das Ja-Wort schenken, was plötzlich an unvorhersehbaren Ereignissen zu scheitern droht...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 13. Juli 2017, Friend, Natasha - No. 9677 oder Wie mein Vater an fünf Kinder von sechs Frauen kamgebundene Ausgabe: 336 Seiten, Verlag: Magellan, ISBN-13: 978-3734850295. Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 16 Jahre.

Wer braucht schon einen Vater? Sie sicher nicht, davon ist Hollis fest überzeugt – bis ihr Halbbruder Milo in ihr Leben tritt. Denn er will ihren gemeinsamen Vater finden und braucht Hollis’ Hilfe. Aber warum sollte sie bei so einer Schnapsidee mitmachen? Immerhin kennt sie Milo kaum, mal ganz zu schweigen von dem „Vater“, der sie in einem Reagenzglas gezeugt hat. Einem Mann, dessen Namen sie nicht einmal weiß. Und das ist auch verdammt gut so.
Richtig abgefahren aber wird es, als Milo herausfindet, dass sie nicht die einzigen Kinder von Samenspender No. 9677 sind. Widerwillig lässt sich Hollis auf die Spurensuche ein – und stellt fest: Familie ist das, was man daraus macht.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Mein lesbisches Auge 17: Das Jahrbuch der lesbischen Erotikvon Laura Méritt (Herausgeberin), Regina Nössler (Herausgeberin)

bestellen... 8. Juli 2017, Taschenbuch: 288 Seiten, konkursbuch Verlag, ISBN-13: 978-3887698171.

Lesbisches Leben, Erotik, Liebe, Sex & Alltag in zarten, harten, heiteren und erregenden Kurzgeschichten, offenen Schilderungen des Liebeslebens, in Sachtexten, Gedichten, Interviews und Bildern.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Ruth Gogoll - Alles nur aus Liebe4. Juli 2017, Taschenbuch: 240 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956092237.

Auch als E-Book erhältlich.

Die neue Stelle bei einem Fernsehsender ist für Landei Lisa ein ziemliche Herausforderung, vor allem, weil die Chefin Veronica Hart rücksichtslos langjährige Erfahrung voraussetzt. Doch Lisa behauptet sich und jongliert neben ihrer Hauptarbeit souverän mit den Terminen von Veronicas unzähligen Affären. Bis sie eines Tages selbst zum Temin wird – auf der einen Seite angezogen von Veronicas Charme, auf der anderen Seite will sie kein weiterer Eintrag im Kalender werden. So bleibt sie auf Distanz, bis Veronica nach einem Unfall ihre Hilfe braucht...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Holst, Sina / Montanari, Johanna / The Irksome Institute (Hg*innen) - Wege zum Nein: Emanzipative Sexualitäten und queer-feministische Visionen. Beiträge für eine radikale Debatte nach der Sexualstrafrechtsreform in Deutschland 2016.1. Juli 2017, Taschenbuch: 200 Seiten, Verlag: edition assemblage, ISBN-13: 978-3960420156.

„Wege zum Nein“ betrachtet die Reform des Sexualstrafrechts 2016 im gesellschaftlichen Kontext sexueller Gewalt, sexueller Selbstbestimmung und Emanzipation. Antirassistische queer-feministische Perspektiven beziehen klare Positionen, machen sich angreifbar und treten in Austausch miteinander. Sexualstrafrecht, #NeinHeisstNein, rassistische Instrumentalisierung, Rassismus in Deutschland, Vergewaltigungskultur, persönliche Erfahrungen, feministische Geschichte_n und Konsens werden nicht als Einzelthemen, sondern in ihrer Abhängigkeit voneinander diskutiert. Dabei ist die zentrale Frage, wie Räume sozialer Interaktion geschaffen werden können, in denen Nein nicht nur möglich ist, sondern wertgeschätzt wird. Die Publikation gibt einerseits unterschiedlichen Analysen Raum, die den gesellschaftlichen Status Quo thematisieren und attackieren. Andererseits entwirft und formuliert sie Argumente und Visionen, diesen Status Quo zu verändern, sich Handlungsmacht anzueignen und diese zu erweitern.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Sara Lövestam: Wie ein Himmel voller Seehunde23. Juni 2017, Taschenbuch: 256 Seiten, Rowohlt Taschenbuch Verlag, ISBN-13: 978-3499217685, vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren.

Auch als E-Book erhältlich...

Annas Hand ist so eine, die Netze auslegen und Knoten knüpfen kann. Die von Lollo kann vor allem Candy Crush spielen und Selfies machen. Unter ihren beiden Händen befindet sich der warme, raue Stein. Und jetzt berühren sie einander, Außenkante an Außenkante. Anna sitzt vollkommen regungslos da, nur ihre Atmung ist als winzig kleine Bewegung wahrzunehmen. Lollo atmet ebenfalls, jedoch schneller und heftiger, angesichts ihrer eigenen Courage. Sie lässt ihren kleinen Finger über den von Anna gleiten.

Sara Lövestam erzählt vom Rausch der ersten Liebe zwischen zwei Mädchen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Und von einem unvergesslichen Sommer in den schwedischen Schären.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Hagebölling, Carolin - Der Brief9. Juni 2017, broschiert: 224 Seiten, dtv Verlagsgesellschaft, ISBN-13: 978-3423261463.

Ein raffiniertes Spiel mit Realitäten

Es ist ein Brief, der alles infrage stellt, was sie bisher für real gehalten hatte: Marie, Anfang 30, ist höchst irritiert, als sie die Zeilen ihrer alten Schulfreundin Christine liest. Darin ist von Maries Leben in Paris die Rede, von ihrem Mann Victor, dem erfolgreichen Galeristen – und von ihrer lebensbedrohlichen Krankheit. Tatsächlich erfreut sich Marie bester Gesundheit, arbeitet als Journalistin in Hamburg und führt eine glückliche Beziehung mit Johanna. Aber der mysteriöse Brief lässt ihr keine Ruhe. Kurz entschlossen reist Marie nach Paris. Und findet sich in einem Leben wieder, das ihr seltsam vertraut ist und mit dem sie sich auf unerklärliche Weise verbunden fühlt.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen...  Viets, Helga - Jenny snackt över Tantra8. Juni 2017, Taschenbuch: 36 Seiten, Verlag: epubli; ISBN-13: 978-3745060904. Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 18 Jahren.

Auch als E-Book erhältlich.

Ein Jahr nach Erscheinen des Romans "Das Erwachen der Raben", hat Helga Viets ein plattdeutsches Büchlein herausgegeben: "Jenny snackt över Tantra". Jenny, eine Putzfrau, ist wissbegierig, an Gott und der Welt interessiert. Wenn sie etwas Besonderes erlebt, muss sie es einer erzählen. Sie putzt u.a. im FrauenBildungs- und Tagungshaus Altenbücken, wo Tantrakurse angeboten werden. Jenny ist von der Atmosphäre fasziniert, die die Teilnehmerinnen verbreiten. Sie hört sie lachen und kichern, aber auch stöhnen und möchte herausfinden, was Tantra ist und was die Frauen in den Kursen machen. Was Jenny beobachtet und erlebt, erzählt sie dir auf plattdeutsch in "Jenny snackt över Tantra".

Für LeserInnen, die eine Übersetzung der Geschichte zu Hilfe nehmen möchten, haHelga Viets das Buch auf hochdeutsch unter dem Titel "Jenny spricht über Tantra" herausgegeben.

Siehe auch: Helga Viets, www.wortgefluester.com 

 

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Toni Lucas - Affäre mit Aussicht6. Juni 2017, Taschenbuch: 240 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956092138.

Auch als E-Book erhältlich.

Wenn Nele Wagner an ihrem Arbeitsplatz im One World Trade Center über ihren Aktenbergen sitzt, sehnt sie sich nach dem, was sie wirklich gut kann: Whiskey-Sorten beurteilen und über ihre Reisen bloggen. Doch ihre Firma, die mit edlen Spirituosen und Konfekt handelt, hatte anderes mit ihr vor. Einziger Lichtblick ist ihre neue Chefin Olivia sowie die heißen Nächte mit ihr. Die merkwürdige Eigenschaft Olivias, immer wieder zu verschwinden, treibt Nele während einer Tour durch Kentucky in die Arme der Pferdezüchterin Liz – doch zurück in New York merkt Nele, dass sie in Liz *und* Olivia verliebt ist ...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Schenk, Daniela - Alpenfrauen. Fall zwei für die unwiderstehliche April Pallas.1. Juni 2017, Taschenbuch: 330 Seiten, Ulrike Helmer Verlag, ISBN-13: 978-3897414006.

Privatdetektivin April Pallas ist eine enorm coole Socke und nie um einen Schokoriegel verlegen. In Wahrheit hat sie aber nicht viel mehr als ihr Motorrad im Griff (vorausgesetzt, dass sie es nicht wieder zu betanken vergisst). Diesmal knattert sie damit ins Simmental, wo sie zu vier toten Frauen ermitteln soll, die angeblich bei Unfällen starben. Alle waren Mitglieder des Frauenvereins Alpenrose...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... 1. Juni 2017, Taschenbuch: Schwule Söhne, lesbische Töchter182 Seiten, Verlag: interact Verlag für Soziales und Kulturelles, ISBN-13: 978-3906036243.

Moderne Gesellschaften durchlaufen einen markanten Werte- und Normenwandel im Bereich der Geschlechter und der Sexualität. Dass dabei das Phänomen Homosexualität einen prominenten Platz einnimmt, ist nicht erstaunlich, befindet es sich doch auf der Schnittstelle vieler Fragen rund um Geschlecht, Sexualität, Partnerschaft und Fortpflanzung.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Bernsdorf, Martina - Weihnachtsengel und andere Katastrophen: Valentinstag mit Risiken und Nebenwirkungen15. Mai 2017, Taschenbuch: 124 Seiten, Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform, ISBN-13: 978-1546697015.

Anmerkung der Autorin: Der Kurzroman "Weihnachtsengel und andere Katastrophen" ist bereits zusammen mit der Geschichte "Weihnachten mit Wolpertinger" in einem Taschenbuch erschienen. Da es sich bei ihm jedoch um die Vorgeschichte zu "Valentinstag mit Risiken und Nebenwirkungen" handelt, habe ich diese beiden Geschichten hiermit zu einem Taschenbuch zusammengefasst.

Weihnachtsengel und andere Katastrophen: Es weihnachtet sehr, aber die flotte Mittfünfzigerin Julia kommt nicht so richtig in Stimmung. Die Dekoration will nicht recht klappen und könnte durch ihren Kitschfaktor ein ernsthaftes Risiko für Diabetiker darstellen. Außerdem vermisst sie ihre vor wenigen Jahren verstorbene Frau. Als sie sich am Tag vor Heiligabend noch ins wilde Einkaufsgetümmel wagt, begegnet sie ganz unverhofft einer Frau, die Schmetterlinge in ihrem Bauch tanzen lässt. Aber die verbliebene Zeit bis Weihnachten ist nicht frei von Überraschungen und kleinen Katastrophen. Wird es für Julia ein Weihnachtswunder geben?

Valentinstag mit Risiken und Nebenwirkungen: Die Malerin Katrin und ihre Lebensgefährtin Julia lernen im Krankenhaus die sympathische junge Mira kennen. Diese hat sich in die schöne Krankenschwester Sofie verliebt und wünscht sich nichts mehr als eine Verabredung mit ihrer Herzdame für den bald anstehenden Valentinstag. Leider ist Mira krebskrank und Sofie hat sich hoch und heilig geschworen, nie mit einer Patientin auszugehen ... Können Katrin und Julia den Job der Liebesbotinnen übernehmen und der jungen Frau doch noch zu ihrem Happy End verhelfen?

 

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Osterhasen küsst frau nicht: Stangensellerie & Schokolade13. Mai 2017, Taschenbuch: 150 Seiten, Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform, ISBN-13: 978-1546658061.

Anmerkung der Autorin: Der Kurzroman "Stangensellerie & Schokolade" ist bereits zusammen mit der Geschichte "Träumen Programme von Freiheit?" in einem Taschenbuch erschienen. Da es sich bei ihm jedoch um die Vorgeschichte zu "Osterhasen küsst frau nicht" handelt, habe ich diese beiden Geschichten hiermit zu einem Taschenbuch zusammengefasst.

Stangensellerie & Schokolade: Die lebenslustige Carla führt bisher vor allem eine leidenschaftliche und hingebungsvolle Beziehung mit der Schokolade, die sie in himmlischen Kreationen in ihrem Café anbietet. Leonie hingegen beißt stattdessen in Stangensellerie und zieht im Stadtpark joggend ihre Runden. Mehrmals in der Woche sieht Carla ihre Traumfrau Leonie an ihrem Café vorbeilaufen, aber ganz plötzlich ändert sich alles: Unverhofft kommen die Frauen zu einer Verabredung – nicht ohne die tatkräftige Mithilfe von Bea und Jennifer, den Freundinnen der beiden. Doch passen Stangensellerie und Schokolade wirklich zusammen?

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Ortega, Levia - Hinter der Fassade - Nur sie sieht mich wirklichbestellen...  10. Mai 2017, Taschenbuch: 240 Seiten, CreateSpace Independent Publishing Platform, ISBN-13: 978-1546568858.

Auch als E-Book erhältlich.

Jessica West, Detective beim Boston P.D., hat ihr Leben im Griff, denn sie lebt nach eigenen Regeln und lässt Nähe nur bedingt zu. Ihre Vergangenheit hat sie privat zu dem introvertierten Menschen gemacht, der hinter der selbstbewussten Fassade steckt. Dann stolpert Emma Jenkins in ihr Leben, eine neue, nicht minder selbstbewusste Kollegin aus Houston.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Jule Richter - Grenzlust 22. Mai 2017, Taschenbuch: 240 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956092121.

Auch als E-Book erhältlich.

GrenzLust 2 ist die Fortsetzung der Geschichte von Mona und Ella.

Nachdem sie am Ende des ersten Teils beschlossen hatten, zusammenzuziehen, machen sie nun Nägel mit Köpfen: Ella zieht bei Mona ein, und sie versuchen sich in einer Beziehung, die den Tücken des Alltags standhalten kann. Die gemeinsame Leidenschaft für die dominant-devote Erotik stellt die immer funktionierende Verbindung zwischen den beiden Frauen dar, und an Ausflügen in die Welt des SM mangelt es auch in Teil 2 nicht; es wird spannender, abwechslungsreicher und hin und wieder auch ein bisschen komischer.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Aufgehende Saat: 40 Jahre Ökumenische Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche26. April 2017, Taschenbuch: 312 Seiten, Verlag: Kohlhammer W., GmbH, ISBN-13: 978-3170325043.

Dieses Buch, das die Ökumenische Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche (HuK) e.V. anlässlich ihres 40. Jubiläums herausgibt, gibt einen Überblick über die wichtigsten kirchenpolitischen Erfolge der HuK seit ihrer Gründung auf dem Kirchentag 1977 in Berlin. Sie zeichnet die Beteiligung der HuK an gesellschaftspolitischen Diskussionen und kirchenpolitischen Debatten nach und vergleicht sie dabei mit anderen LSBT*-Gruppen und -Netzwerken. Überdies gibt der Band anhand verschiedener Lebensgeschichten Einblick in das Verhältnis zwischen homosexueller Veranlagung und christlichem Glauben in unterschiedlichen kirchlichen Kontexten.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Ulrike Gramann: Die Sumpfschwimmerin14. April 2017, Taschenbuch: 308 Seiten, Verlag: Marta Press UG (haftungsbeschränkt), ISBN-13: 978-3944442655.

Inge Stein, Glückssucherin im Ostberlin der 1980er Jahre, schlägt sich durch. Ob sie Frauen liebt oder Männer, mit solchen Fragen hält sie sich nicht lange auf. Inge tut was: „Wir machen die lesbische Politik einfach zuerst.“ Aber den Staat mit politischen Aktionen nur zu reizen, reicht ihr nicht aus. Sex, sogar Liebe reichen ihr nicht aus. Sie begegnet Frauen aus Westberlin: „Dass sie die Straße besetzen konnten, die wir nie besetzt oder besessen hatten, war unwiderstehlich.“ Sie begegnet Iris, und ihre Geschichten prallen aufeinander. Nähe, Genossinnenschaft, Freundschaft, die eine Grenze unterläuft: Das ist viel. Reicht es aus? Denn Inge kann sich was Besseres vorstellen, als ein Zwerg im sozialistischen Vorgarten von Westberlin zu sein.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

bestellen... Elke Weigel - Das leere Frauenzimmer12. April 2017, Taschenbuch: 196 Seiten, Verlag: Books on Demand, ISBN-13: 978-3744800358.

Auch als E-Book erhältlich.

Kann man die Vergangenheit hinter sich lassen? Die Schwestern Middie und Stevie waren immer eng verbunden - zu eng. Middie will jetzt unabhängig werden. Sie zieht in eine neue Stadt und findet in der lebenslustigen Ellen und der esoterisch interessierten Freya schnell Freundinnen. Doch ihr neues Haus führt ein seltsames Eigenleben, Erinnerungen verfolgen sie und dann taucht auch noch Stevie auf...

0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Anzeige:
Anzeige: