bestellen... Jae - Affäre bis Drehschluss (Hollywood-Serie 4)Jae - Affäre bis Drehschluss (Hollywood-Serie 4)20. Juli 2016, Taschenbuch: 380 Seiten, Ylva Verlag e.Kfr., ISBN-13: 978-3955336301.

Auch als E-Book erhältlich.

Nachdem bei ihr multiple Sklerose diagnostiziert wurde, will Schauspielerin Jill Corrigan nichts mehr von Beziehungen wissen. Sie möchte ihrer potenziellen Partnerin nicht eines Tages zur Last fallen. Beim Dreh eines Katastrophenfilms lernt sie Stuntfrau Kristine „Crash“ Patterson kennen, deren charmantes Lächeln Jill wünschen lässt, dass die Dinge anders stünden.
Trotz ihrer wachsenden Gefühle will Jill Crash zwar in ihr Bett lassen, nicht aber in ihr Herz. Rasch spitzt sich die Situation vor und hinter der Kamera zu. Wird es ihnen gelingen, ihre Affäre bis Drehschluss zu beenden?

„Affäre bis Drehschluss“ ist das dritte Buch in der Hollywood-Reihe, kann aber auch unabhängig davon gelesen werden.

 

 

 

Jae: Cabernet und Liebebestellen... 28. März 2014, Taschenbuch: 386 Seiten, Ylva Verlag, ISBN-13: 978-3955331481.

Schon seit ihrer Kindheit stellen die albernen Streiche ihres Bruders Annies Geduld auf eine harte Probe. Jakes neuester Streich bringt das Fass endgültig zum Überlaufen. Er hat sie zu einem Blind Date mit Drew Corbin überredet – und dabei „vergessen" seiner heterosexuellen Schwester zu sagen, dass Drew eine Frau ist. Annie und Drew hecken einen Rachefeldzug aus und tun so, als hätten sie sich Hals über Kopf ineinander verliebt. Auf den ersten Blick haben die beiden nichts gemeinsam. Enttäuscht von ihrem bisherigen Liebesleben konzentriert sich Annie auf ihre Katze und ihre Karriere als Buchhalterin, während die selbstbewusste Drew ihre Zeit am liebsten mit ihrem Hund und der Arbeit in ihren geliebten Weinbergen verbringt. Anfänglich eint sie nur der Wunsch, Jake endlich einen Denkzettel zu verpassen. Aber was als Streich beginnt, stellt rasch Annies und Drews Leben auf den Kopf. Die Grenze zwischen Lüge und Wirklichkeit verschwimmt immer mehr.

Hinweis: Die englische Originalausgabe ist ebenfalls im Ylva Verlag unter dem Titel "Something in the Wine" erschienen.

 

bestellen... Jae - Im Scheinwerferlicht (Hollywood-Serie)Jae - Im Scheinwerferlicht (Hollywood-Serie)2. März 2016, Taschenbuch: 418 Seiten, Ylva Verlag, ISBN-13: 978-3955334895.

Auch als E-Book erhältlich.

Endlich hat Grace Durand den Durchbruch in Hollywood geschafft. Als aber kompromittierende Fotos auftauchen, die sie in einer innigen Umarmung mit einer anderen Frau zeigen, fürchtet sie um ihre Karriere. Verzweifelt sucht sie nach einem Publizisten, der ihr Hetero-Image retten kann, und engagiert PR-Agentin Lauren Pearce, nicht ahnend, dass diese lesbisch ist. Lauren kümmert sich seit Jahren um Prominente mit PR-Problemen. Grace’ Fall sollte also reine Routine sein, doch je länger sie mit dem Star an der Imagekampagne feilt, desto sympathischer wird ihr die echte Grace. Um ihrer beider Karrieren zu schützen, muss Lauren ihre Gefühle ignorieren, aber als sie gemeinsam im Scheinwerferlicht stehen und ein Spießrutenlauf durch die Meute der Paparazzi beginnt, wächst die Anziehung zwischen den beiden unaufhaltsam.

 

bestellen... Jae - Liebe à la HollywoodJae - Liebe à la Hollywood22. Juli 2014, Taschenbuch: 310 Seiten, Ylva Verlag, ISBN-13: 978-3955332020.

Amanda, eine Femme aus Überzeugung, hat endlich eine Rolle in einer beliebten Fernsehserie ergattert. Sie ist wild entschlossen, sich ganz auf ihre Karriere zu konzentrieren und sich durch nichts und niemanden ablenken zu lassen. Erst recht nicht durch eine Butch wie Michelle. Nachdem ihre letzte Beziehung in einem Desaster geendet ist, hat Michelle geschworen, sich nie wieder mit einem Hollywoodstarlet einzulassen. Eine Möchtegerndiva ist das Letzte, was sie in ihrem Leben gebrauchen kann, und das erste Zusammentreffen lässt sie glauben, dass Amanda genau zu dieser Sorte Schauspielerin gehört. Aber nach einem Date, das eigentlich keines ist, und angestachelt durch Amandas neugierige Großmutter, fragen sich beide, ob es nicht an der Zeit ist, einer Liebe à la Hollywood doch eine Chance zu geben.

bestellen... Jae - Rosen für die Staatsanwältin (Portland-Serie)Jae - Rosen für die Staatsanwältin (Portland-Serie)30. September 2015, Taschenbuch: 400 Seiten, Ylva Verlag, ISBN-13: 978-3955334635.

Auch als E-Book erhältlich.

Drei starke Frauen und ein schwieriger Kriminalfall: Detective Aiden Carlisle wird auf eine mutmaßliche Vergewaltigung angesetzt. Unter Tatverdacht steht ausgerechnet die neue Patientin ihrer Lebensgefährtin Dawn Kinsley. Während die Psychologin Dawn an die Unschuld ihrer Patientin glaubt, muss Aiden schonungslos ihren Ermittlungen nachgehen. Was sie herausfindet, bringt ihre Welt ins Wanken. Derselbe Fall bringt auch Kade Mathesons geordnetes Leben durcheinander. Die ehrgeizige Staatsanwältin muss sich der Tatsache stellen, dass sie sich zu Frauen hingezogen fühlt. Zwei heimliche Verehrer stellen sie vor die Frage, was bedrohlicher ist: die Gefahr für ihr Leben oder die für ihr Herz?

bestellen... Jaeckel, Monika - (M)ein bewegtes Leben Oktober 2011, Ulrike Helmer Verlag, broschiert: 200 Seiten, ISBN-13: 978-3897413337. Hrsg. von Katrin Rohnstock.

Monika Jaeckel, 1949 geboren und bereits kurz nach ihrem 60. Geburtstag verstorben, war ein Multitalent: Pionierin, Linke, Lesbe, Sängerin, Kosmopolitin, Soziologin, Kämpferin für die Frauenrechte und Initiatorin der Mütterzentren – immer ihrer Zeit voraus, immer auf der Suche nach dem richtigen Leben.

Wenige Monate vor ihrem Tod erzählt Monika Jaeckel der langjährigen Freundin Katrin Rohnstock ihre Lebensgeschichte: Beginnend in Japan, wo sie als Tochter eines Missionars geboren wurde, über den Frankfurter Häuserkampf der Studentenbewegung bis hin zum späten privaten Glück in den Niederlanden. 

bestellen... Lo Jakob - Vorübergehende UnzurechnungsfähigkeitLo Jakob - Vorübergehende UnzurechnungsfähigkeitMärz 2015, broschiert: 240 Seiten, el!es-Verlag, ISBN-13: 978-3956091124.

Als sich Elf und Hanna zum ersten Mal auf einer Party begegnen, ist es Antipathie auf den ersten Blick. Dass sie sich dann auch noch gemeinsam auf einem Sofa in einer dunklen Ecke wiederfinden, schockiert sie zutiefst. Sie wollen sich unter keinen Umständen wiedersehen. Doch Elfs Bruder landet mit gebrochenem Bein in dem Krankenhaus, in dem die Ärztin Hanna ihr Praktikum macht. Die zwangsweisen Begegnungen tauen das Eis zwischen ihnen, sie kommen sich näher ... und näher ... bis ein fatales Missverständnis Hanna jeden Kontakt abbrechen lässt. Elf konzentriert sich verzweifelt auf ihre Karriere als Pianistin, doch sie kann Hanna nicht vergessen...

bestellen... Janitz, Katrin - Auch noch ein MorgenJanitz, Katrin - Auch noch ein Morgen2007, Querverlag, broschiert, ISBN-13: 978-3896561404.

Juli reicht's! Der Tod ihrer Eltern, das Verhalten der Freunde - weit weg von allem auf der Insel Föhr findet sie Zeit zum Nachdenken. Eine romantische Geschichte über die erste Liebe.

bestellen... Janitz, Katrin - Das Blau ihrer AugenJanitz, Katrin - Das Blau ihrer Augen2005, broschiert, 192 Seiten, Querverlag, ISBN: 3896561146.

Ein Sommerurlaub in Schweden und die Begegnung mit der rätselhaften Roberta ändern Lauras Leben.

Katrin Janitz gelingt in ihrem neuen Roman ein erfrischend selbstverständlicher Umgang mit dem Thema Coming-out: selbstbewusst, romantisch, authentisch. 

Janitz, Katrin - In Liebe, ElenaJanitz, Katrin - In Liebe, Elenabestellen... 2004, Krug & Schadenberg, broschiert, 220 Seiten, ISBN: 978-3930041398.

Auch als E-Book erhältlich.

Elena Martinez, Comiczeichnerin und Malerin, verliebt sich in Miriam, ehemalige Balletttänzerin und alleinerziehende Mutter des vierjährigen Tim. Von Anfang an besteht eine magische Anziehungskraft zwischen den beiden Frauen, doch beide schwanken zwischen dem Wunsch nach Nähe und der Angst, verletzt zu werden. Als Elena die Chance erhält, für ein Jahr zum Malen nach Barcelona zu gehen und den lange verlorenen Kontakt zur spanischen Seite ihrer Familie wieder aufzunehmen, steht sie vor einer schwierigen Entscheidung: Was wird aus ihrer Liebe zu Miriam?

bestellen... Janitz, Katrin - Maria, letztes JahrJanitz, Katrin - Maria, letztes Jahr2003, Krug & Schadenberg, ISBN: 3930041340.

Auch als E-Book erhältlich.

Sommer in der Toskana. Flirrende Hitze. Auf einem alten Weingut versammelt sich eine bunt zusammengewürfelte Künstlertruppe, um Shakespeares Romeo und Julia einzustudieren. Und hier begegnen sie sich: Esther, eine junge jüdische Schauspielerin, und Maria, Fotografin und Geliebte des einflussreichen Theaterregisseurs Franco. Esther ist vom ersten Moment an bezaubert. Sie kennt viele Frauen, doch keine hat sie je so fasziniert wie die schöne Fremde mit den unergründlichen Augen. Maria geht ihr nicht mehr aus dem Sinn. Franco jedoch ist keineswegs gewillt, seine Geliebte kampflos aufzugeben, und so gefährdet die heimliche Annäherung von Esther und Maria schon bald weit mehr als die Harmonie in der Truppe und die Premiere von Romeo und Julia...

bestellen... Tove Jansson - Fair PlayTove Jansson - Fair PlayJuli 2014, gebundene Ausgabe: 121 Seiten, Verlag: Urachhaus, ISBN-13: 978-3825178925

Mari ist Schriftstellerin, Jonna Grafikerin. Seit Jahrzehnten arbeiten, lachen, streiten sie miteinander, winters in ihren Ateliers, sommers auf einer winzigen Schäreninsel. Komische Missverständnisse, monumentale Verstimmungen, rührende Rücksichtnahmen wechseln einander ab – eine beneidenswerte Form des Zusammenlebens, die man fast Glück nennen möchte.

Wir erleben Mari und Jonna, wenn sie sich Fassbinder- oder Western-Filme ansehen, ihre neuesten Produktionen kritisieren, durch den Südwesten Amerikas reisen sowie ihre Beziehung und ihr Altern reflektieren. Tove Jansson gelingt die kunstvolle Balance, in ruhigem Tempo unglaublich fesselnd zu erzählen und wahrhaftige Persönlichkeiten liebevoll und schonungslos offen darzustellen. „Fair Play" ist der letzte und vielleicht persönlichste Roman Tove Janssons, der Schöpferin der weltweit bekannten Mumintrolle.

Jeck, Anna R. - Babyface und die LiebeJeck, Anna R. - Babyface und die Liebebestellen... 2007, Milena Verlag, broschiert, 270 S., ISBN-13: 978-3852861517.

Amerika, Texas, 1881. Chris lebt als Mann unter Cowboys und arbeitet als Rindertreiber. Da ihr einfach kein Bart wachsen will, wird sie von allen 'Babyface' genannt. Eines Tages lernt sie den Russen Alexej und seinen Geliebten Sam, einen Schwarzen, kennen. Chris offenbart sich ihnen bald als Frau und freundet sich mit den beiden an. Fortan ziehen sie zu dritt durch den Wilden Westen.

Im Saloon von Dodge City verliebt Chris sich in die Hure Shirley. Berauscht von ihrer ersten Liebesnacht mit Shirley (bei der sie Chris als Frau enttarnt) und um sie zu beeindrucken, fordert Chris waghalsig ein Pferderennen heraus. Als glücklicher Siegerin steht ihr ein reinrassiger Quarter Horse Hengst zu. Der Hengst wird zum Grundstock einer Pferdezucht, die die drei Freunde zusammen mit Shirley auf deren geerbten Farm in Montana betreiben. Ihr Zusammenleben jedoch gestaltet sich äußerst schwierig, nicht zuletzt, weil Shirley sowohl mit Chris als auch mit Sam eine heiße Affäre hat...

Jeck, Anna Regine - Toni Ella NickJeck, Anna Regine - Toni Ella Nickbestellen... 2000, el!es, 245 S., ISBN 3887696190.

Durch Zufall fährt die 17jährige Toni mit ihrem Fahrrad in das Auto der um einiges älteren Nicole, genannt Nick, hinein, ohne sie jedoch näher kennenzulernen. Jahre später kreuzen sich ihre Wege erneut aufgrund ihrer gemeinsamen Leidenschaft für Pferde. Toni verliebt sich in Nick, aber das scheint nicht auf Gegenseitigkeit zu beruhen. Und vielleicht ist Nick ja auch mit der Lehrerin Ella zusammen...

Bergauf, talwärtsbestellen... Sept. 2008, 290 S., Verlag: Ulrike Helmer, ISBN13: 978-3897412767.

Sehnsucht und Angst, Freude und Enttäuschung - die Liebe zwischen Timna und der charmanten jungen Schauspielerin Eliana ist eine einzige Berg- und Talfahrt. Timna hat sich, als sie am Attersee Gemälde restauriert, Hals über Kopf in die attraktive Tochter ihres Auftraggebers verliebt. Und Eliana?

Jennewein, Judith - Die wundersamen Weltraumabenteuer von Helen Hayer und Christine de CastelbaraqueJennewein, Judith - Die wundersamen Weltraumabenteuer von Helen Hayer und Christine de Castelbaraquebestellen... 7. Juni 2013, broschiert: 292 Seiten, Zaglossus Verlag, ISBN-13: 978-3902902047.

Wir schreiben das Jahr 2848. Von der Erde aus reist ein Transporter Richtung Planet Eden - an Bord sind Helen Hayer, langjährige 'Miss Universe', und Christine de Castelbaraque, die mutigste Commandress der Galaxie. Eigentlich haben sich die beiden nicht viel zu sagen, sie sind sich nicht einmal besonders sympathisch. Doch die Ereignisse nehmen bald eine unerwartete Wendung und auch Helen und Christine kommen einander näher ...

Daniela John - Ein Kaffee für zweiDaniela John - Ein Kaffee für zweibestellen... 1998 und 2006, el!es, 192 S., ISBN: 3887696034.

Jo, Jurastudentin, erzählt von ihrer ersten großen Liebe zu Gabi, einer Staatsanwältin. Durch einen Zufall bietet sich die Gelegenheit einer gemeinsamen Reise, auf der die Liebesgeschichte beginnt. Doch später muß Jo sich entscheiden zwischen Gabi und einer neuen Karriere: sie bekommt ein Angebot an ein entferntes Oberlandesgericht. Das Drama der Trennung beginnt. Schafft es Ellen, die beiden wieder zusammenzubringen? Oder bringt sie sie endgültig auseinander, weil sie mit beiden ein Verhältnis anfängt...

Jolley, Elizabeth - Eine Frau und eine Frau Jolley, Elizabeth - Eine Frau und eine Frau bestellen... 1990, Goldmann Verlag, München, Taschenbuch, ISBN: 3442097819.

Laura und Andrea lieben einander, können aber diese Liebe nicht leben, weil sie zu verschieden sind. Die jüngere Andrea ist nicht bereit, Lauras Leben auf einer einsamen Farm, weitab jeder Zivilisation, zu teilen. Die Ruhe und der Frieden, die beide in ihrer Beziehung fanden, sind Andrea nicht genug. Der Abschied ist endgültig - sie werden einander nicht schreiben, sich niemals wiedersehen. Nur die Erinnerung an das Glück kann vielleicht die Wunde heilen, die sie einander zufügten.

Cornelia Jönsson - Fischfang. Liebesgeschichten.Cornelia Jönsson - Fischfang. Liebesgeschichten.bestellen... 2013, broschiert: 256 Seiten, Konkurs­buchverlag, ISBN-13: 978-3887697884.

Geschichten über junge Großstadtmenschen, die miteinander in Beziehung stehen, sexuell, in Liebe, in Abhängigkeit. Sie sind lesbisch, hetero oder bisexuell, in einigen Geschichten erleben Frauen, die in heterosexuellen Beziehungen stecken, das erste Mal Sex mit anderen Frauen. Sie lieben eine/n oder lieben viele, streiten sich, schlafen miteinander. Teils spielen die Erzählungen im Fantasyambiente, so treiben auch Nixen und Vampirinnen ihr Unwesen. Sie spielen ein mörderisches Spiel mit der Leidenschaft.

Anzeige:
Anzeige: