Coming Out! Theaterstück von Jutta Schubert ab 12 Jahren. Es spielt: Horst Emrich Regie: Jutta SchubertSchauspieler und Theater­pädagoge Horst Emrich spielt das Theaterstück "Coming out!" im Klassenzimmer von Jutta Schubert und kann gebucht werden! 

http://www.kaba-reh.de/coming-out

Es spielt: Horst Emrich
Regie: Jutta Schubert

Wie steht es mit der Offenheit und Toleranz in unserer Gesellschaft? Im Allgemeinen: Kein Problem! Im Besonderen: Da sollte man sich schon warm anziehen und nicht so empfindlich sein. Besonders wenn man schwul ist.

Konrad ist mal wieder mit der Realität konfrontiert und er macht den Versuch, einem Teil dieser "offenen" Gesellschaft etwas begreifbar zu machen. Nämlich Gefühle, Erfahrungen, sein Coming out. Das Theaterstück erzählt die Geschichte einer fiktiven Figur. Doch der Schauspieler Horst Emrich bleibt im Hinblick auf seine eigene Biographie dem Thema gegenüber nicht anonym.

Teil des Konzeptes dieser Produktion ist, dass im Anschluss ein Gespräch mit dem Publikum über das Gesehene und mögliche eigene Erfahrungen stattfindet.

"Coming Out!" kann überall gespielt werden, in der Schulklasse, in Jugendzentren, Lokalen, Bibliotheken oder Theatern. Ausgehend von der Zielgruppe ist der Spielort "Klassenzimmer" auch Ort der Handlung. Bei anderen Spielorten wird die Rahmenhandlung flexibel angepasst und die Erzählfigur entsprechend gestaltet.

 

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

orlanding the dominant - eine queere Burlesque von und mit Gustav, einem der Sissy Boyz und SV DAMENKRAFT

Einen kurzen Ausschnitt der Burlesque könnt ihr [hier] bei youtube ansehen. Premiere des Stückes war im Januar 2008 in Wien im brut/Konzerthaus. Jetzt ist die Reuve auf der Suche nach weiteren Shows mehr infos [hier]

0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Sophia Altklug - Die Kunst des Kicherns - Lesbische Clownfrau der neuen Art. Lebens-Lustig, Weit-Sichtig, Viel-Fältig, Frauen-Kräftig
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Anzeige:
Anzeige: